3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfannkuchen mit Blaubeeren von Rene...


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Person/en

Zutaten ..

  • 500 Gramm Blaubeeren, frisch
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 400 Gramm Milch
  • 300 Gramm Mehl
  • 4 gehäufter Esslöffel Zucker
  • 50 Gramm Butter
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung...für den Teig .
  1. Die Blaubeeren gut waschen .

     

    2--Dann die Butter in den Mixtopf Closed lid geben und bei 50 Grad ./ 3 - 4 Min ./ und dann die ---Eier , Salz ,und Milch in den Mixtopf Closed lid geben und bei 1 Min ./ Stufe 4 ./ rühren .

     

    3--Dann das Mehl in den Closed lid zugeben und bei 2 Min ./ Stufe 4 ./ rühren .

     

    4--Dann Teig auf dem Crepes Eissen geben ,dann ein Teil Blaubeeren daruf geben und Beide Seiten goldgelb backen .

     

    5--Dann den Pfannkuchen mit der Blaubeerseite nach oben auf einen Teller gleiten lassen und mit Zucker bestreuen .

     

    6--Dann aus dem übrigen Teig weitere Pfannkuchen backen .und warm servieren .

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

  3. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mann kann auch andere Beernsorten ausprobieren !

Wer auf den Geschmack kommen möchte ,sollte zunächst einmal genießen !

Sie sind der Hit der gesunden Ernährung ,Vitaminreich ,und Kalorienarm !

Und für Marmelade , und dann auch mit Waffen ! 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke !

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 30. Juli 2013 - 21:39.

    [[wysiwyg_imageupload:6494:]]Danke !

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr lecker

    Verfasst von Catty1990 am 30. Juli 2013 - 21:34.

    Hat sehr lecker geschmeckt.

    Da wir keine Crepe-Maschine haben wurden unsere Pfannkuchen in der Pfanne rausgebacken. Hat auch funktioniert, man muss aber aufpassen, dass sie dann nicht zu fettig werden.

    Mit Himbeeren oder Johannisbeeren kriegt man sicherlich noch etwas intensiveren Beerengeschmack dran. Die Blaubeeren verblassen fast etwas in dem Teig.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke die sind gut !!

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 30. August 2012 - 15:35.

    [[wysiwyg_imageupload:2378:]]Danke die sind gut !!

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Rene, habe gestern dein

    Verfasst von habo am 30. August 2012 - 14:44.

    Hallo Rene,

    habe gestern dein Pfannkuchenrezept ausprobiert.

    Hat selbst meinem Mann sehr lecker geschmeckt, da ich eine Hälfte der Pfannkuchen mit Frischkäse und gek. Schinken gefüllt habe. Könnte mir das ganze auch ganz gut mit geräuchertem Lachs vorstellen. Werd ich beim nächste Mal probieren. Das ganze schmeckte auch kalt noch sehr gut. Habe die Pfannkuchenrollen dann einfach in kleine Stücke geschnitten, so dass man so eine Art Fingerfoot hat.

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Wird es bei uns jetzt sicherlich mit den unterschiedlichsten Füllungen des öfteren geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können