3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfirsich-Schmand-Kuchen fettreduziert


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 70 g Halbfettmargarine weich, (L*tt*)
  • 70 g Joghurt natur 1,5 %
  • 1 gestr. EL Weichweizengrieß
  • 100 g Zucker
  • Süßstoff, hier müssen zusätzlich 50 g Zucker durch Süßstoff ersetzt werden
  • 2 Eier
  • 150 g Milch 1,5 %
  • 280 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Schmandcreme

  • 200 g Schmand
  • 5 g Zitronensaft
  • 50 g selbstgem. Vanillezucker
  • 10 g Speisestärke

Obstbelag

  • 1 Dose Pfirsiche (halbe Frucht)
  • oder anderes Obst
5

Zubereitung

    Teigzubereitung:
  1. Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.


    70 g weiche Halbfettmargarine, 70 g Joghurt 1,5 %, 1 gestr. EL Weichweizengrieß, 100 g Zucker, Süßstoff (hier muss jeder seinen Süßstoff selber ausrechnen, ich habe zusätzlich 50 g Zucker durch Süßstoff ersetzt), 2 Eier


    30 Sek. / Stufe 4 


    150 g Milch, 280 g Mehl, 2 TL Backpulver und 1 Prise Salz


    15 Sek. / Stufe 5 unterrühren.


    Teig in eine 26 cm Durchmesser Springform einfüllen.


     


     

  2. Schmandcreme
  3. 200 g Schmand, 5 g Zitronensaft, 50 g selbstgem. Vanillezucker und 10 g Speisestärke


    10 Sek. / Stufe 3


    Schmandcreme auf den Teig in die Springform geben und mit einer Gabel wie bei einem Marmorkuchen unter den Teig ziehen. 

  4. Fertigstellung:
  5. Die gut abgetropften Pfirsiche (man kann auch anderes Obst verwenden) gleichmäßig auf Teigmasse verteilen.


    Springform in den vorgeheizten Backofen (siehe oben) geben und Kuchen 45 - 60 Minuten (kommt auf den Ofen an, bitte Stäbchenprobe machen nach 45 Minuten) backen. 


     


     

10
11

Tipp

Das Originalrezept habe ich auf Thermifees YouTube Kanal gesehen, aber 140 g Butter und 150 g Zucker waren mir zuviel Kalorien.

Deshalb habe ich das Rezept für mich fett- bzw. kalorienreduziert umgeschrieben und zu meinem Geburtstag gebacken. Da er gut ankam, dachte ich, ich schreibe das Rezept hier mal nieder. 

Ich hoffe, dass er euch ebenfalls mundet. 

Für WWler: 1 Stück (= 1/12) hat 7 Pünktchen tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare