3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Plätzchen aus Marzipan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Teig

  • 160 g Marzipanrohmasse
  • 300 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 1/2 Stück Vanilleschote
  • Prise Salz
  • 120 g Butter
  • 1 Stück Ei

Zuckerguss

  • 1-3 EL Zitronensaft
  • Puderzucker, Von oben
  • Zuckerperlen oder ähnlich
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Zucker+ Vanilleschote in den Closed lid 7 sec/10 zu Puderzucker verarbeiten. In eine extra Schale füllen.

    Marzipan, Mehl, 50g Puderzucker und Salz in Closed lid 2 Min/4-5

    Butter und Ei dazu und 5 min/Dough mode

    Herausnehmen und mit den Händen zu einer Kugel formen. In Folie wickeln und ca. 2-3 h in den Kühlschrank stellen.
  2. Ofen auf 180 Grad (160 Grad Umluft) vorheizen.

    Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen und ausstechen.

    Nacheinander in der mittleren Schiene 7 min backen bis sie leicht braun werden. Aber nur leicht damit sie schön saftig bleiben. Abkühlen lassen!

    Ca. 3 Bleche werden es!
  3. Restlichen Puderzucker mit Zitronensaft mischen und Plätzchen bestreichen. Und anschließend verzieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es werden ca. 3 Bleche.

Die Kuchen Rolle mit Klarsichtfolie umwickeln bewirkt Wunder tmrc_emoticons.)

Viel spaß


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckere Plätzchen ...

    Verfasst von Carlie-Jean am 11. Dezember 2016 - 21:14.

    Sehr leckere Plätzchen Smile

    Danke für das Rezept. Ich habe es aber noch ein bisschen abgewandelt: Weniger Zucker genommen, aber dafür 200 g Marzipan (statt 160). Als Deko habe ich Bitterschokolade genommen und mit gehackten Mandeln bestreut.

    Auf die Kühlzeit habe ich ganz verzichtet, hat trotzdem gut geklappt mit dem Ausstechen. Und das Marzipan schmeckt man sehr gut raus, vor allem bei den Plätzchen, die ich gar nicht verziert habe. Backe ich sicherlich nochmal.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da hat sich tatsächlich der

    Verfasst von hanna_h05 am 25. Januar 2016 - 19:32.

    Da hat sich tatsächlich der Fehlerteufel eingeschlichen. Natürlich nicht der Linkslauf tmrc_emoticons.) lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern Abend habe ich den

    Verfasst von Schön dass es dich gibt am 5. Dezember 2015 - 18:33.

    Gestern Abend habe ich den Teig vorbereitet und jetzt Figuren ausgestochen und gebacken. Ich habe für den Teig nur 100g Zucker verwendet und die Plätzchen zur Hälfte mit dunkler Schokolade getränkt. Sie schmecken so gut. Die werde ich nicht nur für Weihnachten backen. Danke für das Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von Emil2014 am 1. Dezember 2015 - 11:29.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  ich denke das Zeichen

    Verfasst von 20Gummibärchen14 am 30. November 2015 - 20:21.

    Hallo, 

    ich denke das Zeichen für  Linkslauf hat sich "eingeschlichen". Zucker zu Puderzucker zu verarbeiten geht im nur im Rechtslauf. Siehe auch grünes Kochbuch.

    Gruß Gummibärchen 

      

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man mit dem Linkslauf

    Verfasst von Emil2014 am 30. November 2015 - 19:10.

    Kann man mit dem Linkslauf auch pulverisieren? Bin noch neu, vieleicht habe ich auch das Rezept falschgelesen?! Oder ist das Rezept für eien anderen Thermomix? Ich habe einen TM5.

    Liebe Grüße

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können