3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Plätzchen Schoko -Zimt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Teig

  • 2 Stück Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • 4 EL Mehl
  • 80 g zerlassene Butter
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 gestr. EL Zimt
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Plätzchen Schoko - Zimt - Tuiles
  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen.Eiweiß 4 min. Stufe 3,5 schlagen. Dabei den Zucker einrieseln lassen.Das Mehl gesiebt mit der Butter nach und nach dazugeben, 2min. Stufe 2 verrühren.5 EL von der Masse abnehmen, beiseite stellen.Kakao und Zimt in den TM geben und 1:30 min, Stufe 1,5 vermischen. Anschließend die Masse am Rand mit dem Spatel runterschieben und nochmals 30 sec. Stufe 1,5 vermischen.Mit dem Löffel in Kreisen (ca. 6 cm Durchmesser) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen.

    Helle Masse mit 1 Teelöffel wellenförmig darauf geben, mit einem Backpinsel marmorieren. Plätzchen 4-6 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Viel Spaß beim Nachbacken und lasst sie euch schmecken!

Schmecken auch noch zwei Wochen später.

Separat in einer Metall Keksdose aufbewaren, so bleiben sie super Knusprig.

Das Eigelb wird nicht benötigt,kann zum einpinseln anderer Plätzchen verwendendet werden.



Geht natürlich auch mit dem TM31 !


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bitte keine Eigelb verwenden!

    Verfasst von Saskia_25 am 24. Dezember 2014 - 22:15.

    Bitte keine Eigelb verwenden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!  Würde das Rezept

    Verfasst von goldammer am 21. Dezember 2014 - 23:17.

    Hallo!  Würde das Rezept gerne probieren, weiß aber leider imme noch nicht, ob da Eigelb mit rein kommt.

    Da es mich aufregen würde, wenn das Rezept nicht klappt, werde ich es erst probieren, wenn ich wegen des

    Eigelbs sicher bin.

    Gruß goldammer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Wird das Eigelb in

    Verfasst von goldammer am 11. Dezember 2014 - 19:48.

    Hallo!

    Wird das Eigelb in diesem Rezept nicht benötigt?

    Gruß goldammer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können