3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Potica - Nusskuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Füllung

  • 500 g Walnüsse, halbiert, Oder andere Nüsse
  • 150 g Zwieback
  • 100 g Zucker
  • 50 g Butter, Weich in Stückchen
  • 380 g Milch
  • 1 geh. TL Zimt
  • 2 EL Rum
  • 1 geh. TL Vanillezucker, Selbstgemacht

Teig

  • 220 g Milch
  • 40 g Hefe
  • 80 g Zucker
  • 80 g Butter, Weich in Stückchen
  • 1 Ei
  • 500 g Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 abgeriebene Zitronenschale

Außerdem

  • 1 Ei
  • Mandelblättchen
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zubereitung Füllung:

    Walnüsse mit Zwieback in 200g schritten ca.4 Sekunden Stufe 7 zerkleinern und jeweils umfüllen.
    Zucker, Butter, Milch, 1 TL Vanillezucker 5 min.bei 100 Grad auf Stufe 3 aufkochen. Nüsse, Zwieback, Rum und Zimt hinzugeben und 10 Sekunden Stufe 3 vermischen umfüllen und abkühlen lassen.

    Zubereitung Teig:
    Milch, Hefe und Zucker 2 min.bei 37 Grad Stufe 2 erwärmen. Butter, Ei, Mehl, Salz und Zitronenschale zufügen und 2 min. Kneten. Ist der Teig zu schmierig noch Mehl hinzufügen und nochmals durchkneten. In eine Schüssel füllen und zugedeckt an einem warmen Ort ca.30 min. gehen lassen bis er sich verdoppelt hat.

    Teig teilen und je zu einen Rechteck ausrollen. Dann mit der Hälfte der Füllung je drauf verteilen und von beiden Seiten bis zur Mitte aufrollen. Und in eine gefettete mit Semmelbrösel ausgestreute Kastenform hineingeben und zugedeckt weitere 20min. gehen lassen. Dann Kuchen mit verquirlten Ei bestreichen und mit Mandeln bestreuen. Backofen auf 180grad vorheizen und ca.50-60 min.backen.
    Evtl.nach 45 min.mit Alufolie abdecken. Die lange backzeit muss sein, wegen der Füllung.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare