3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Puddingschnecken mit Frischkäse und Schokolade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Hefeteig:
  • 500 g Mehl
  • 1 P. Trockenhefe
  • 220 g warme Milch
  • 100 g Zucker
  • 80 g Butter
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Salz
  • Belag:
  • 220 g Milch
  • 1 P. Puddingpulver
  • 20 g Zucker
  • 100 g Frischkäse
  • Schokostreusel/Raspelschokolade etc.
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Hefeteig herstellen 2 min/Stufe2/Dough mode

    Hefeteig gehen lassen, ca. 30 min an einem warmen Ort.

    Inzwischen Belag herstellen:

    Milch, Zucker, Puddingpulver zu einer Masse einkochen 6 min/90°/2

    Frischkäse unterrühren 15 sec/4

    Hefeteig ausrollen und mit Masse bestreichen, Schokostreusel/Schokoraspel aufstreuen.

    Zusammenrollen: für kleine Schnecken der Länge nach, für größere Schnecken der Breite nach. Ca. 1 cm breit abschneiden und auf Blech mit Backpapier legen. Im Ofen bei ca. 50 Grad noch etwas gehen lassen.

    Backen: ca. 20 min/180 Grad.

    Ergibt ca. 20-24 kleine Schnecken.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Superlecker und schnell gemacht. DDer Teig war mir...

    Verfasst von olkeno am 14. Januar 2017 - 23:42.

    Superlecker und schnell gemacht. DDer Teig war mir zu weich, so dass ich nach dem Gehen noch Mehl untergearbeitet habe. Nach dem Ausrollen habe ich den Teig in der Mitte geteilt, so dass ich dann Minischnecken hatte. Diese kamen jedoch gut an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm...diese leckeren

    Verfasst von bonniemiezi am 13. März 2014 - 19:40.

    Hmmm...diese leckeren Schnecken sind ja klasse! Hebe sie heute getstet - alle waren begeistert! Da ich keinen Frischkäse hatte habe ich Schmand genommen - super.

     

    Vielen Dank für das tolle Rezept!!!

     

    bonniemiezi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker ,habe sie am

    Verfasst von wurzelseppel am 4. August 2013 - 21:26.

    Einfach lecker tmrc_emoticons.)

    ,habe sie am Samstag gemacht

    sind sehr lecker geworden ,

    5 Sernevon mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sternchen schnell noch

    Verfasst von cianiman am 23. Juli 2013 - 23:05.

    Sternchen schnell noch nachreich  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker  ....hab auch ein

    Verfasst von cianiman am 23. Juli 2013 - 23:03.

    Lecker  tmrc_emoticons.)

    ....hab auch ein bisschen Mehl nachgereicht, aber das macht nichts. Ich habe Schokoladenpudding verwendet und statt der Schokostückchen habe ich kleingehackte Mandeln zugefügt.

    Alle Tester waren begeistert  Big Smile Wird auf alle Fälle wiederholt  tmrc_emoticons.)

    LG Mandy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, Wie wär's

    Verfasst von zimtsternchen am 17. Januar 2013 - 14:28.

    Hallo zusammen,

    Wie wär's wenn ihr die Rolle zuerst etwas anfriert's und dann erst schneidet's.

    Ich mach das bei Schnecken meistens so, es sei denn ich bin von der Zeit etwas knapp!!!

    Hoff das ich helfen konnte.

    Lg zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich musste auch etwas mehr

    Verfasst von susi1402 am 5. November 2011 - 17:36.

    Ich musste auch etwas mehr Mehl nehmen, als im Rezept angegeben war. Das hat dem Geschmack dieser "Teufelsdinger" aber nicht geschadet. Wir sind begeistert! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!!

    Verfasst von puh-nami am 30. April 2011 - 22:51.

    ....danke fürs tolle Rezept!

    Leider sahen sie bei mir optisch auch nicht so toll aus, da der Teig doch sehr weich ist. Aber geschmacklich TOP!

    Lg

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPERLECKER ...und schnell

    Verfasst von Kimmi am 23. März 2011 - 18:57.

    SUPERLECKER tmrc_emoticons.) ...und schnell gemacht Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Katrin, das mit dem

    Verfasst von Wolkenmaus am 17. März 2011 - 23:18.

    Hallo Katrin,

    das mit dem Zusammendrücken kenn ich. Ich klopf sie einfach in der Hand wieder etwas rund oder wenn sie auf dem Blech sind drück ich sie in eine runde Form. Das klappt gut, aber meist muss ich das nicht machen, weil ich ein Messer mit unregelmäßiger Schneide nehme (ähnlich einem Brotmesser).

    lg

    Martina

     

    Katrin71

    diesen Schnecken gab es heute bei uns zum Kaffee, haben sehr gut geschmeckt nur optisch haben sie mir nicht so gut gefallen. Habe immer so meine Probleme bei diesen "Schnecken". Der Hefeteig ist ja  ziemlich weich und obwohl wir wirklich scharfe Messer haben drückt man beim schneiden immer alles so zusammen und das optische Ergebnis ist dann nicht ganz so toll. Vielleicht hat ja jemand einen Tip wie man das zusammendrücken vermeiden kann.

    Ach so zum Theme Trockenhefe oder frische Hefe, also ich habe frische Hefe benutzt, aber  nur eine 1/2 Würfel. Hat alles super geklappt und der Teig ist wunderbar aufgegangen.

    Einen schönen Abend Katrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • diesen Schnecken gab es heute

    Verfasst von Katrin71 am 17. März 2011 - 22:06.

    diesen Schnecken gab es heute bei uns zum Kaffee, haben sehr gut geschmeckt nur optisch haben sie mir nicht so gut gefallen. Habe immer so meine Probleme bei diesen "Schnecken". Der Hefeteig ist ja  ziemlich weich und obwohl wir wirklich scharfe Messer haben drückt man beim schneiden immer alles so zusammen und das optische Ergebnis ist dann nicht ganz so toll. Vielleicht hat ja jemand einen Tip wie man das zusammendrücken vermeiden kann.

    Ach so zum Theme Trockenhefe oder frische Hefe, also ich habe frische Hefe benutzt, aber  nur eine 1/2 Würfel. Hat alles super geklappt und der Teig ist wunderbar aufgegangen.

    Einen schönen Abend Katrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke.....

    Verfasst von bine66 am 13. März 2011 - 20:57.

    ......für Eure schnellen Antworten. Möchte die Schnecken nämlich am Dienstag für das Geburtstagsbuffet meiner Freundin backen.

    Grüße Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieso mehr Mehl verwenden als

    Verfasst von Wolkenmaus am 13. März 2011 - 20:25.

    Wieso mehr Mehl verwenden als im Rezept angegeben? Wenn du siehst, dass er im TM recht klebrig ist und sich nicht gut lösen lässt, dann kippst du etwas Mehl nach, bis sich der Teig vom TM-Rand löst und sich locker im TM dreht.

    Ein Päckchen Trockenhefe oder ein Würfel normale Hefe - das ist bei 500 g Mehl egal. Schokostreusel nach Geschmack, manche mögen mehr, manche weniger. Meine Menge siehst du in etwa auf dem Foto.

    Guten Appetit.

     

    bine66

    Möchte lieber richtige Hefe verwenden. Wie viel muss ich da nehmen? Und, habt Ihr alle mehr Mehl verwendet als im Rezept angegeben? Und, welche Menge Schoko?

    Fragen über Fragen. Aber vielleicht kann sie mir jmd. beantworten?

    Grüße Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe auch keine

    Verfasst von orangemolly am 13. März 2011 - 17:36.

    Ich habe auch keine Trockenhefe benutzt.. dafür aber einen Würfel Frischhefe.

    Lieben Gruß tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hefe?

    Verfasst von bine66 am 12. März 2011 - 23:27.

    Möchte lieber richtige Hefe verwenden. Wie viel muss ich da nehmen? Und, habt Ihr alle mehr Mehl verwendet als im Rezept angegeben? Und, welche Menge Schoko?

    Fragen über Fragen. Aber vielleicht kann sie mir jmd. beantworten?

    Grüße Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind sehr lecker

    Verfasst von orangemolly am 3. März 2011 - 11:01.

    Sind sehr lecker geworden...und haben sich, obwohl es eine große Menge gab, nur ganz kurz gehalten..Cooking 7

    Hab auch gleich die Milch im TM erwärmt, geht dann schneller. Mehl hab ich noch ziemlich nachgeben müssen. Der Teig wäre sonst sehr weich gewesen. Die leckeren Puddingschnecken gibt es bestimmt noch oft bei uns...Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Schnecken sahen auf

    Verfasst von wölkchen-85 am 27. Februar 2011 - 21:49.

    Die Schnecken sahen auf Deinem Bild schon so lecker aus, da mussten die heut auf den Kaffeetisch. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • so schnell schon gebacken?

    Verfasst von Wolkenmaus am 27. Februar 2011 - 18:34.

    so schnell schon gebacken? tmrc_emoticons.-) freut mich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!

    Verfasst von wölkchen-85 am 27. Februar 2011 - 18:10.

    Vielen Dank für dieses suuuuper leckere Rezept!!!!

    Ganz klar 5 Punkte!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können