3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Puddingschnecken - super lecker!


Drucken:
4

Zutaten

28 Stück

Hefeteig

  • 1/2 Würfel frische Hefe (21 g)
  • 220 Gramm Milch
  • 50 Gramm Butter
  • 80 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 500 Gramm Mehl
  • 1 Prise Salz

Pudding

  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 400 Gramm Milch
  • 1 1/2 EL Zucker

Deko

  • gehackte Mandeln (wer mag)
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 6
    50min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen 20min
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Für den Hefeteig:
  1. Milch, Butter, Zucker, Vanillezucker und Hefe im Closed lid erwärmen 2 Min./37°/Stufe 2

    Mehl und Salz dazu geben und vermengen 3 Min./Dough mode

    anschließend Teig in eine bemehlte Schüssel umfüllen und ca. 30 - 45 Min. gehen lassen.

     

  2. Für den Pudding:
  3. Schmetterling-Einsatz einsetzen, Milch, Zucker und Puddingpulver in den Closed lid geben und 7 Min./100°/Stufe 2 rühren.

    Wenn der Pudding fertig ist entweder umfüllen und mit Frischhaltefolie bedecken (damit der Pudding keine Haut bekommt) und abkühlen lassen oder im TM weitere 15 Min./Gentle stir setting - dann bildet sich auch keine Haut.

     

  4. Schnecken herstellen:
  5. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.

     

    Den Hefeteig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen und mit dem Pudding bestreichen. Wer mag kann jetzt die gehackten Mandeln über den Pudding streuen.

     

    Den Teig von der längeren Seite her aufrollen.

     

    Mit einem scharfen Messer ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und auf die vorbereiten Backbleche verteilen.

     

    Die Puddingschnecken jetzt noch einmal ca. 20 Min. ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 160° (Umluft) vorheizen.

     

    Im vorgeheizten Ofen die Schnecken 20 - 25 Min. backen.

     

    Vor dem servieren mit Puderzucker bestäuben!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Schnecken können statt mit Pudding auch mit Nutella, einer Haselnussmasse, Apfelkompott oder ähnlichem bestrichen werden!

 

Viel Spaß beim ausprobieren!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Teig ist super! Ich hatte nur Trockenhefe im...

    Verfasst von Milchreisköchin am 19. Juli 2017 - 06:17.

    Der Teig ist super! Ich hatte nur Trockenhefe im Haus, doch der Teig ging prima auf. Den Pudding werde ich nächstes Mal zuerst kochen und abkühlen lassen. Er war ziemlich flüssig.
    Die Schnecken haben fünf Sterne verdient!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alle 6 Testesser gaben volle Punktzahl wollten in...

    Verfasst von Kyrilynn am 25. Juni 2017 - 18:47.

    Alle 6 Testesser gaben volle Punktzahl + wollten in Kürze wieder welche ...

    Puddingpulver habe ich selbst gemacht.

    Bei mir gab es keine Kleckerei ... habe den Pudding wie beschrieben,
    15 Minuten ohne Temperatur vom Thermi weiterrühren lassen.

    Habe zusätzlich noch 50g Inulin in den Teig gegeben.

    Der Teig war fluffig, aber nicht zu weich. Sehr schönes Ergebnis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht sehr lecker

    Verfasst von peugy am 25. Mai 2017 - 21:40.

    Schnell gemacht, sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 2 Versuch Sterne zu vergeben

    Verfasst von Uteholger am 25. Mai 2017 - 14:27.

    2. Versuch Sterne zu vergeben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker und schnell gemacht love...

    Verfasst von Uteholger am 25. Mai 2017 - 14:24.

    Sehr sehr lecker und schnell gemacht :love:
    die Variante mit Marmelade im Pudding ist auch super, ich habe die Hälfte so gemacht!!!Volle Sterne und danke für das tolle Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DevilsKiss hat geschrieben...

    Verfasst von Yvonne 75 am 14. Mai 2017 - 22:41.

    DevilsKiss hat geschrieben:
    Hat das mal jemand mit Trockenhefe gemacht?

    Ja , klappt auch mit Trockenhefe !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker und dennoch einfach Habe noch frische...

    Verfasst von Yvonne 75 am 14. Mai 2017 - 22:38.

    War lecker und dennoch einfach . Habe noch frische Erdbeeren auf den Pudding getan 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker habe die doppelte Menge Pudding...

    Verfasst von michasinaela am 11. Mai 2017 - 06:09.

    Sehr lecker :smile:, habe die doppelte Menge Pudding genommen. Werde ich wieder backen. Lieben Dank fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade gebacken schmeckt echt lecker und war...

    Verfasst von sweeteasy am 5. Mai 2017 - 10:29.

    Habe gerade gebacken, schmeckt echt lecker und war einfach zu machen. Habe auf den Puddingbelag noch meine Erdbeer-Rhabarbermarmelade gestrichen. Das gibt eine fruchtige Note. Von mir volle Punktzahl
    :cooking_7::smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Koumlstlich hatte ich gestern als Mitbringsel zum...

    Verfasst von frauvont am 1. Mai 2017 - 13:14.

    Köstlich ... hatte ich gestern als Mitbringsel zum Kaffee. Alle waren begeistert. Heute nach einer Nacht "eingetuppert" fast noch besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnecken gestern gebacken alle waren begeistert...

    Verfasst von Othilus1 am 26. April 2017 - 12:03.

    Schnecken gestern gebacken, alle waren begeistert. Zubereitung super funktioniert. Als nächstes werde ich die bereits schon kommentierten Varianten ausprobieren. :smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super...

    Verfasst von thermi_schänni am 25. April 2017 - 14:49.

    Super!!

    Ganz tolles Rezept. Wir haben die Schnecken das erste Mal gemacht und sie sind einfach klasse geworden! Vielen Dank für das Rezept. Ich werde sie jetzt wohl öfter machen ;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnelles leckeres Rezept Der Hefeteig ist...

    Verfasst von KA55BV53Z4 am 23. April 2017 - 19:28.

    Schnelles, leckeres Rezept. Der Hefeteig ist fantastisch und geht super auf. Puddingmenge absolut ausreichend. Ich habe einen Teil mit gehackten Mandeln gefüllt und einen ohne Mandeln. Ich persönlich stelle es mir mit Mandelblättchen leckerer vor. Die gehackten Mandeln waren mit dazu zu "kernig". Bepinselt habe ich die Schnecken mit Eigelb-Milchgemisch. Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gebacken und fuumlr lecker befunden Habe...

    Verfasst von Brunchi am 23. April 2017 - 12:09.

    Heute gebacken und für lecker befunden. Habe erstmal nur das halbe Rezept gemacht und kleine Schnecken, hatte dann 16 Stück. Habe Mandelstückchen über den Pudding gestreut vor dem zusammenrollen. Für mich war die Puddingmenge so wie im Orginalrezept ok. Dann kann man es ohne Schweinerei aufrollen. Geraspelten Apfel kann ich mir darin auch noch gut vorstellen und etwas weniger Zucker hätte mir auch gereicht. Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also...

    Verfasst von utchen61 am 22. April 2017 - 16:25.

    Also.....
    Ich habe sie heute gebacken .Einfach KLASSE:smile:
    sehen super aus schmecken lecker und sind leicht gemacht
    5 sterne würde noch drauf legen kann ich nur empfehlen.
    Ich lese immer erst die Komentare der anderen....
    verstehe nur nicht wenn ich es super bewerte im text und nur 3bis 4sterne vergebe????
    von mir volle punktzahl danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank fuumlr das tolle Rezept...

    Verfasst von Schindele am 22. April 2017 - 15:42.

    Vielen Dank für das tolle Rezept:smile:
    Mega super lecker, Teig sehr gut zu verarbeiten.
    Wird es öfters geben :wink:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker ...

    Verfasst von alex.der.koch.de am 22. April 2017 - 09:43.

    Sooo lecker !!!!
    meine Kollegin hat sie zum Probieren mit ins Büro gebracht.
    Super saftig und nicht so süß!
    Genial!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch bei mir waren dies die ersten Schnecken Alles...

    Verfasst von TK68 am 21. April 2017 - 20:07.

    Auch bei mir waren dies die ersten Schnecken. Alles nach Rezept zubereitet. Bei mir war die Puddingmasse ausreichend und alles klappte wunderbar. Auch am Folgetag noch lecker, ich bewahrte sie in einem Tortenbehälter auf und waren daher nicht trocken sondern softig weich. Morgen gibt es die nächste Runde:smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker...

    Verfasst von diegotequila am 21. April 2017 - 08:43.

    Einfach nur lecker!!!
    Ausprobiert und für gut befunden sind schnell gemacht und schmecken so lecker.
    Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker diese Schnecken ! Werde sie heute das...

    Verfasst von Heipo am 19. April 2017 - 09:50.

    Super lecker diese Schnecken ! Werde sie heute das zweitemal machen aber auch mit der doppelten menge Pudding!Auf jedenFall 5 Sterne wert:)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 😋.Gibt es jetzt öfter.

    Verfasst von Meita am 19. April 2017 - 08:09.

    Sehr lecker 😋.Gibt es jetzt öfter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Puddingschnecken haben allen gut geschmeckt....

    Verfasst von kacs77 am 17. April 2017 - 17:57.

    Die Puddingschnecken haben allen gut geschmeckt. Ich habe auf den Pudding noch Schoko Stücke verteilt und die Rohlinge auf dem Blech noch mit Zimt -Zuckergemisch verfeinert. Jamjam. ..☕
    wird es sicherlich öfters geben.

    Carpe Diem .......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine ersten Puddingschnecken, ich habe auf den...

    Verfasst von MIRI5583 am 17. April 2017 - 15:18.

    Meine ersten Puddingschnecken, ich habe auf den Pudding gehackte Mandeln gegeben, sind gut angekommen. Die Puddingmenge finde ich absolut ausreichend. Lecker 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht .... mhhhhh super lecker!...

    Verfasst von DagmarB am 16. April 2017 - 18:13.

    Heute gemacht .... mhhhhh super lecker!
    Ich habe für 4 Personen die Hälfte an Teig gemacht und 1 Päckchen (wie angegeben) Vanillepudding.
    Anschließend mit Zimt bestreut (wir lieben den Zimtgeschmack) und mit Eigelb/Milch eingepinselt.
    Einfach u. schnell, vor allem seeehr lecker!
    Danke für's Rezept! :smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmecken sehr lecker....wird wieder gemacht!

    Verfasst von Michelle100000 am 16. April 2017 - 16:32.

    schmecken sehr lecker....wird wieder gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Ergebnis. Dies ist meine Ausbeute...

    Verfasst von Jojare am 16. April 2017 - 13:12.

    Sehr leckeres Ergebnis. Dies ist meine Ausbeute nach der halben Menge Teig.
    Beim Zusammenrollen, muss man sich allerdings auf eine kleine Sauerei einstellen. Aber der anschließende Genuss ist es wert 😋

    Gruß aus dem Norden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept!!!

    Verfasst von krusemix am 16. April 2017 - 11:23.

    Tolles Rezept!!!:love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker !

    Verfasst von Holland-Süd am 15. April 2017 - 13:58.

    Super lecker :smile:!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken super lecker, aber bei uns müssen...

    Verfasst von Thermomixlove am 15. April 2017 - 10:44.

    Schmecken super lecker, aber bei uns müssen unbedingt noch Rosinen bzw. Rumrosinen rein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! ...

    Verfasst von Göaschdi am 15. April 2017 - 08:42.

    Tolles Rezept!

    Habe die halbe Menge Teig bei derselben Menge Pudding gemacht und auf die Pudding-Masse noch eine dünne Schicht geriebener, in Rum getränkter Äpfel gestrichen - leeecker :cooking_7:

    Danke :smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super. Ging fix und schmeckte toll. Hab allerdings...

    Verfasst von Eissonne am 14. April 2017 - 20:49.

    Super. Ging fix und schmeckte toll. Hab allerdings den Hefeteig halbiert und vor dem backen mit Eigelb eingepinselt. Spart den Puderzucker. Ich könnte mir auch Streusel gut vorstellen über die Schneckchen. :smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde die total lecker, danke fürs Rezept

    Verfasst von Grittn am 14. April 2017 - 18:04.

    Ich finde die total lecker, danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell gemacht. Wird es ab jetzt...

    Verfasst von Riva am 14. April 2017 - 18:03.

    Super lecker und schnell gemacht. Wird es ab jetzt öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach gemacht und tolles Ergebnis. Kann man...

    Verfasst von lenzcook am 14. April 2017 - 15:09.

    Einfach gemacht und tolles Ergebnis. Kann man weiter empfehlen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich heute Morgen gebacken, auch mit der...

    Verfasst von Olala030772 am 14. April 2017 - 14:49.

    Habe ich heute Morgen gebacken, auch mit der doppelten Menge Pudding. Ging schnell und einfach. Ergebnis super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat geschmeckt , auch mehr Pudding gemacht ,...

    Verfasst von engel12002 am 14. April 2017 - 12:47.

    Uns hat geschmeckt , auch mehr Pudding gemacht , leeeccckkkkerrrr 😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja...geht problemlos auch mit trockenhefe

    Verfasst von Birgit2609 am 13. April 2017 - 09:33.

    Ja...geht problemlos auch mit trockenhefe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat das mal jemand mit Trockenhefe gemacht?

    Verfasst von DevilsKiss am 12. April 2017 - 16:07.

    Hat das mal jemand mit Trockenhefe gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell + einfach zubereitet!...

    Verfasst von Conny135 am 23. März 2017 - 13:58.

    Sehr lecker und schnell + einfach zubereitet!
    Hab auch die doppelte Menge Pudding gemacht, dann aber nur 2/3 verwendet.

    Wird es auf alle Fälle jetzt öfters mal geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern die Schnecken gemacht. Sind super...

    Verfasst von Sabutz am 29. Januar 2017 - 11:03.

    Habe gestern die Schnecken gemacht. Sind super geworden und schmecken toll. Hab noch Zimt und Gewürzzucker auf die Puddingmasse gestreut. Und ich hab die doppelte Menge Pudding verwendet. Werde sie wieder machen. Gelingsicher und gut!

    Danke für das schöne Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yamiiiii-richtig lecker und schnell gemacht....

    Verfasst von bine244 am 24. Januar 2017 - 14:45.

    Yamiiiii-richtig lecker und schnell gemacht.:lol:

    Ich werde beim nächsten Mal aber auch mehr Pudding nehmen. Man sollte die Schnecken am gleichen Tag essen,werden ein wenig trocken (wie leider alles mit Hefeteig).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab gestern zum ersten Mal überhaupt...

    Verfasst von Miss_Sofie am 15. Januar 2017 - 07:41.

    Hab gestern zum ersten Mal überhaupt Puddingschnecken gemacht und mich für dieses Rezept entschieden. Im Teig und auch im Pudding habe ich deutlich Zucker reduziert, weil ich nicht so süß essen kann, sind aber trotzdem toll geworden. Vor dem Backen hatte ich ein Gemisch aus Eigelb und ein bisschen Milch genommen und die Schnecken eingepinselt (wie beim Hefezopf) so hab ich mir den Puderzucker gespart. Total lecker, die wird es öfter geben. Danke fürs gelingsichere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe die Hälfte

    Verfasst von Anribu am 7. August 2016 - 15:34.

    Sehr lecker!

    Habe die Hälfte des Teiges gemacht und nur die Hälfte des Puddings.

    Beim nächsten Mal werde ich den ganzen Pudding auf die Hälfte des Teiges streichen, dann sind die Teilchen saftiger.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar! Die machen echt

    Verfasst von ssv-lady am 13. Juli 2016 - 13:14.

    Wunderbar! Die machen echt süchtig! Danke für´s Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses Rezept schon

    Verfasst von socke1205 am 1. Juli 2016 - 15:50.

    Habe dieses Rezept schon einige Male gemacht, auch heute wieder. Jedoch habe ich festgestellt, dass der Pudding besser, sprich härter ist, wenn man ihn vorab kocht und in Ruhe, mit Folie abgedeckt, auskühlen lässt. Aus Zeitgründen hatte ich mich heute mal wieder für die Variante abkühlen im  Mixi entschieden, doch mal wieder nicht daran gedacht, dass der Pudding durch das ständige Rühren sehr flüssig wird. So läuft die Füllung sehr schnell aus der Rolle raus, wenn man sie in Stücke schneidet.

    Heute habe ich unter den Pudding noch Apfelstücke gegeben und die Schnecken dann nebeneinander i  eine Springform gelegt und die Masse, die rausgelaufen ist, einfach zum Schluss oben drübergegeben. Not macht erfinderisch, tut dem Geschmack aber keinen Abbruch. Daher volle Punkte. :cooking_7:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker

    Verfasst von elenanassau am 1. Juli 2016 - 14:35.

    super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht und total

    Verfasst von Katharina Kochfee am 1. Juni 2016 - 19:01.

    Heute gemacht und total begeistert!!

    Einfach und super lecker!!! Daumen hocj :bigsmile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist super

    Verfasst von Schaafmama86 am 25. Mai 2016 - 16:47.

    Der Teig ist super fluffig...

    Die Schnecken schmecken wirklich lecker. Für mich persönlich könnte die Füllung etwas mehr sein.

    4 1/2 Sterne

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, für das tolle Rezept

    Verfasst von Eulenmund01 am 7. Mai 2016 - 20:41.

    Danke, für das tolle Rezept :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein momentanes

    Verfasst von StefanieWuehr am 26. April 2016 - 22:30.

    Mein momentanes Lieblingsrezept. 

    Kann ich nur empfehlen, sehr gut und schnell. Gelingt einfach. :cooking_7:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •