3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Puddingschnecken


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Hefeteig

  • 20 g Hefe frisch oder 7 g Trockenhefe
  • 100 g Wasser
  • 70 g Zucker
  • 700 g Mehl
  • 200 g Milch
  • 70 g Öl, neutral
  • 2 Stück Eier, Größe M
  • 1 geh. TL Salz

Füllung

  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 500 g Milch (500 ml)
  • 50 g Zucker
  • 200 g Quark 10%
  • 6
    3h 30min
    Zubereitung 3h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Rezept Zubereitung
  1. Rezept ZubereitungHefeteig

    1.

    Hefe, Wasser und 10g Zucker 2 Min./37/Stufe1 vermischen...

    Weitere 60g Zucker  und restliche Zutaten in den Closed lid geben und 5Min/Dough mode

     

    2.

    Hefeteig rund wirken, mit Mehl bestäuben und auf eine Dauerbackfolie legen und evtl. mit Wasser besprühen und im Backofen bei eingeschaltetem Licht etwa 2 Std. gehen lassen.

    nochmal mit der Hand kurz durchkneten, wieder rund wirken und nochmal 1 Std. gehen lassen...

     

    3.

    Den stark hochgegangenen Hefeball auf der Dauerbackfolie rechteckig ausrollen... Die Folie evtl. vorher bemehlen...

    Füllung

    4.

    Den Pudding im Closed lid kochen. 200 Gramm Quark 20 Sek./Stufe 5 untermischen

     

    5.

    Dann die Füllung auf dem Heferechteck verteilen...

     

    6.

    Mit Hilfe der Dauerbackfolie den Hefeteig von der Längsseite her aufrollen und etwa 3-4cm dicke Streifen schneiden...

    7.

    Die Teigschnecken mit der Schnittseite nach unten, auf ein gefettetes, oder mit Dauerbackfolie belegtes Backblech legen...

     

    8.

    unbedingt nochmal 20 min. gehen lassen...

     

    9.

    Ofen auf 170° Grad Umluft vorheizen!!!

    10.

    Zimtschnecken ca. 15Min. backen...

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Warm mit Vanillesoße genießen !!!

 

Den Teig am Abend machen und über Nacht gehen lassen. Dann wird er fluffiger tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sind die Punkte nicht für den

    Verfasst von Lilliane1979 am 5. Juni 2016 - 11:43.

    Sind die Punkte nicht für den Geschmack gedacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nein ist die normale Menge.

    Verfasst von Jenny050990 am 1. Juni 2016 - 17:39.

    Nein ist die normale Menge. Hatte es nur zu dünn ausgerollt. Also dick lassen tmrc_emoticons.)

     

    1 Packung Pudding und 200 Gramm Quark. 

    Teig ist wie von den normalen Zimtschnecken und die Creme wie bei einer Donauwelle tmrc_emoticons.)

     

    Hoffe es gelingt euch tmrc_emoticons.)

     

    Vielleicht auch probieren es auf einem Backblech aufgehen zu lassen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • liebe  Jenny050990 das sieht

    Verfasst von momo64 am 31. Mai 2016 - 16:02.

    liebe  Jenny050990

    das sieht ja echt lecker aus.

    eine frage hab ich noch bevor ich loslege, hast du auf deinem bild die hälfte des rezeptes gemacht? und wieviel pudding quark mischung hast du da verwendet? 

    ganz lieben dank im voraus sagt momo64

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört ich richtig lecker

    Verfasst von Silvi 1963 am 29. Mai 2016 - 21:28.

    Das hört ich richtig lecker an und ich werde es bestimmt demnächst mal backen. Danke für das Rezept.  tmrc_emoticons.)

    Von mir 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können