3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quark-Mohn-Falte


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Hefeteig - Grundrezept

  • 750 Gramm Mehl, Weizenmehl
  • 1 Päckchen Hefe
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Salz
  • 400 Gramm Wasser, lauwarm
  • 40 g Öl, neutrales Öl

Mohnfüllung

  • 1 Packung Mohnback
  • 100 Gramm Sahne
  • 1 Stück Ei
  • 25 Gramm Zucker

Quarkfüllung

  • 250 Gramm Quark
  • 1 Stück Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Stück Zitrone, Schale und Saft
  • 25 Gramm Zucker
  • 6
    1h 45min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Hefeteig:
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf und 3 Min./Brotstufe kneten.  Umfüllen. Teig ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Danach auf Backblechgröße (ca.) ausrollen.

  2. Mohnfüllung:

    Mohnback und Sahne in den Mixtopf geben und 2 Min./100°/Stufe 1 kochen. Restliche Zutaten dazugeben und 30 Sek./Stufe 4 mixen.

    Umfüllen.

  3. Quarkfüllung:

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 4 mixen.

  4. Die Mohnfüllung auf die obere Hälfte des ausgerollten Hefeteiges streichen und die Quarkfüllung auf die untere Hälfte streichen.  Etwas antrocknen lassen.

    Dann ca. 6 cm breite Streifen schneiden (ich nehme den Pizzaroller) und jeweils wie eine Ziehharmonika falten und hochkant in die Backform geben.  Da die Füllungen etwas flüssig sind, quillt etwas an Seiten heraus. Ich habe es einfach anschließend über die Falten in der Backform gegeben.

    Backform 26 - 28 cm - die Mitte der Backform bleibt i. d. R. frei. 

    180° vorgeheizt Ober- Unterhitze. 40 - 45 Minuten mittlere Schiene.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt aus der Falten-Fibel vom Landhaus-Team...ich hoffe, ich darf das hier veröffentlichen, nachdem die Resonanz auf das Foto so groß war und viele das Rezept wollten tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Fünf-Sterne-Deluxe (schreibt man das so🤔)...

    Verfasst von Luzi1234 am 15. Februar 2018 - 11:56.

    Fünf-Sterne-Deluxe (schreibt man das so🤔)

    Also, dieser Kuchen verdient auf jedenfall den Titel " versautester Kuchen" 😂😂😂 Mensch hätte ich viel Füllung, war aber auch meine Schuld...!! Hatte ausversehen ne Packung Mascarpone anstatt Quark genommen und der war dann so flüssig, das ich noch zusätzlich den Quark dazu gemacht habe. Das war dann definitiv zu viel, egal!! Habe alles schön fleißig gefaltet, irgendwie😂. Der Überschuss wanderte über den Kuchen und in meinen Bauch. Boa, was ist das lecker!!!!😋😋😋

    Bin mal auf den fertigen gespannt.
    Danke dir für das tolle rezept🤗

    P.s.: jetzt ist mir ganz schlecht😂😂😂😂😂🤣🤣

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses super

    Verfasst von Mathepony am 16. Mai 2016 - 17:49.

    Danke für dieses super Rezept. Ich habe den Kuchen heute mittag gemacht und schon mehrere Stücke verspeist. Super lecker.

    Da ich mich verlesen habe, habe ich keine zwei Massen zur Füllung gemacht, sondern nur eine ohne zu kochen. Hatte versehentlich die Sahne zum Quark gegeben, dann einfach ein Ei, ein Päckchen Mohnback und 25g Zucker in den Termi dazu, eine Minute gerührt und ab auf den Hefeteig. 

    Nach lesen der vielen Kommentare habe ich mich für die Version mit Deckel entschieden, also halben Teig bestrichen, zugeklappt und dann Falten gemacht. Es war perfekt, kein Gematsche und nichts ist mir herausgequollen - perfekt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen....

    Verfasst von gernkoch am 12. Mai 2016 - 11:04.

    Sterne vergessen....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, allein schon die

    Verfasst von gernkoch am 12. Mai 2016 - 11:03.

    sehr lecker, allein schon die Quarkcreme!

    Ich habe die Mohnfüllung delber aus 200g Mohn gekocht, dass war dann wirklich eine große Menge. Meine Familie liebt aber Mohn.

    Außerdem habe ich die Streifen nicht gefaltet, sondern gerollt. Dadurch gab es so gut wie kein gematsche.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich zu hören :-)   

    Verfasst von Carmen11764 am 27. April 2016 - 00:06.

    Freut mich zu hören tmrc_emoticons.-) 

     

    Die Dinge, die wir später bereuen, sind nicht die Fehler, die wir gemacht haben.


    Die Dinge, die wir später bereuen, sind die Chancen, die wir nicht ergriffen haben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach Klasse und schnell

    Verfasst von maryland2000 am 26. April 2016 - 18:42.

    Einfach Klasse und schnell zubereitet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • UNGLAUBLICH lecker Ich hatte

    Verfasst von Betzi1501 am 18. Oktober 2015 - 16:50.

    UNGLAUBLICH lecker tmrc_emoticons.)

    Ich hatte allerdings keinen Mohn mehr da, aber die doppelte Menge Quark; daher habe ich alles nur mit Quark "eingesaftet"; leichte Matscherei, aber es ging auf einer Backmatte + mit dem Pizzaroller sehr gut. Zusätzlich, weil wir es "matschig" mögen, habe ich noch eine Flasche Cremefi...Vanille über die lauwarmen Falten geschüttet..... ich kann nur sagen.... ein TRAUM  Big Smile 

    [[wysiwyg_imageupload:18973:]]

     [[wysiwyg_imageupload:18975:]]

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach suuper lecker, war

    Verfasst von manu712 am 29. April 2015 - 15:20.

    Einfach suuper lecker, war bestimmt nicht das letzte Mal ... Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war sehr Lecker gabs als

    Verfasst von blunajustin am 25. Dezember 2014 - 23:11.

    Das war sehr Lecker gabs als Nachtisch am Heiligabend, es ist schön Saftig nur nächstes mal nehme ich  zwei Mohnback eins ist zu wenig der Mohn war fast Verschwunden tmrc_emoticons.D

    Doch die Sauerei in der Küche war echt heftig aber es lohn sich tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • TMqueen  das freut mich

    Verfasst von Carmen11764 am 30. Juli 2014 - 22:39.

    TMqueen  das freut mich sehr....

    Die Dinge, die wir später bereuen, sind nicht die Fehler, die wir gemacht haben.


    Die Dinge, die wir später bereuen, sind die Chancen, die wir nicht ergriffen haben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow! Unsere Familie war

    Verfasst von TMqueen am 30. Juli 2014 - 22:19.

    Wow! Unsere Familie war begeistert !!! Die Hefe ist super gut aufgegangen, sowohl vorm backen als auch beim backen. Dadurch hatten wir einen riesigen Kuchen und der war auch noch megalecker. Hat sogar die Mohnskeptiker bei uns überzeugt. 5 Sterne *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Miche, das freut mich

    Verfasst von Carmen11764 am 13. November 2013 - 22:37.

    Hallo Miche, das freut mich sehr.  Deine Art sie zu machen werde ich auch mal ausprobieren tmrc_emoticons.;-)

    GLG Carmen

    Die Dinge, die wir später bereuen, sind nicht die Fehler, die wir gemacht haben.


    Die Dinge, die wir später bereuen, sind die Chancen, die wir nicht ergriffen haben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fünf Sterne von mir und

    Verfasst von Miche am 13. November 2013 - 15:44.

    Fünf Sterne von mir und meinen Kaffeetrinkern. Die Falte ist echt toll geworden. Ich habe es mir allerdings ein wenig einfacher gemacht. Den Teig habe ich zu einem großen Rechteck ausgerollt, auf die eine Hälfte die Mohnfüllung gestrichen, dann die Quarkfüllung auf den Mohn und die andere Teigplatte darübergeklappt. Danach habe ich dann Streifen geschnitten und ich Falten in die Kuchenform gelegt. So gings ganz ohne Sauerei ab.

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe den

    Verfasst von Anüta am 4. November 2013 - 00:04.

    Hallo,

    ich habe den Faltkuchen ausprobiert und das ist dabei rausgekommen:

    [[wysiwyg_imageupload:7568:]]

    Der Kuchen ist mir optisch gut gelungen, dafür gibts 5 Sterne. Leider einen abzug für die sauerei in der Küche. Geschmeckt hat er auch gut, könnte etwas mehr Mohn sein.

    lg Anüta

    Das Essen soll zuerst das Auge erfreuen und dann den Magen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich ....

    Verfasst von Carmen11764 am 4. Oktober 2013 - 19:11.

    Das freut mich .... Love

    Die Dinge, die wir später bereuen, sind nicht die Fehler, die wir gemacht haben.


    Die Dinge, die wir später bereuen, sind die Chancen, die wir nicht ergriffen haben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LECKER Hab das Rezept heute

    Verfasst von Tante T am 20. August 2013 - 15:39.

    LECKER

    Hab das Rezept heute mal getestet, hat gut geklappt. Mohnback habe ich selbst gemacht ( http://www.rezeptwelt.de/rezepte/5818/mohnback-grundrezept-250-g-entspricht-1-beutel.html ). 

    Ihr habt recht: ne riesensauerei mit der Quarkcreme und dem Mohnback aber es LOHNT SICH!!

    Ich habe übrigens eine große rechteckige Auflaufform genommen und die war prall gefüllt (superduperflauschig).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Habe es mir

    Verfasst von LittleNurse75 am 30. Juni 2013 - 23:05.

    Super lecker. Habe es mir schwieriger vorgestellt, hat aber alles super geklappt. War zwar n bissle sauerei, aber dass Ergebnis war es wert. Love

     


    Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur so selten dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Leon-egypt, also wie

    Verfasst von Carmen11764 am 27. Juni 2013 - 20:20.

    Hallo Leon-egypt, also wie oben schon gesagt, habe ich  auf ca. 3 cm gefaltet und dann im Kreis in der Form  - hochkant - stellen.  Sollte dann eigentlich klappen. Wie groß war deine Form?   Die Fest-Füllung einfach über die Falten geben. Das klappt prima... tmrc_emoticons.;)

    Die Dinge, die wir später bereuen, sind nicht die Fehler, die wir gemacht haben.


    Die Dinge, die wir später bereuen, sind die Chancen, die wir nicht ergriffen haben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bina, also ich hatte

    Verfasst von Carmen11764 am 27. Juni 2013 - 20:18.

    Hallo Bina, also ich hatte schon Mohn zwischen den Falten, dachte aber auch, es hätte mehr sein können. Ich habe die Falten ca. 3 cm breit gemacht. Ist halt - wie du so schön sagst - eine Wutzerei, da die Füllung recht flüssig ist.  Freut mich dass er trotzdem geschmeckt hat.  Wir fanden ihn geschmacklich alle sehr gut tmrc_emoticons.-)    das mit der Milch werde ich auch mal probieren.. Danke für deinen Kommentar tmrc_emoticons.)

    Die Dinge, die wir später bereuen, sind nicht die Fehler, die wir gemacht haben.


    Die Dinge, die wir später bereuen, sind die Chancen, die wir nicht ergriffen haben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich musste die Falte

    Verfasst von Bina am 27. Juni 2013 - 16:55.

    Hallo,

    ich musste die Falte auch gleich ausprobieren. War eine ganz schöne Wutzerei beim Falten. Ich habe es dann auch so gemacht, wie Du beschrieben hast und die Füllung die rauslief über die Falte gegeben.

    Der fertige Kuchen sieht von außen super aus. Aber innen ist gar kein Mohn zu sehen. Irgendwie seltsam. Habe ich etwa nicht genug gefaltet. Keine Ahnung.

    Er schmeckt uns recht gut, aber es hätte etwas mehr Mohn sein können. Außerdem habe ich das Wasser durch Milch ersetzt.

    Danke für das Rezept!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hab es mir gleich mal

    Verfasst von leon-egypt am 27. Juni 2013 - 15:38.

    Hallo,

    hab es mir gleich mal kopiert, falls es aus Urheberrechten gelöscht werden sollte. Und dann gehe ich gleich in die Küche  Cooking 7 und fang an, hab nämlich alles daheim, und diese "Falte" hat mich mal sowas von angelacht tmrc_emoticons.;)

    Bewertung gibt es dann, sobald wir das Erste Stück probiert haben tmrc_emoticons.)

     

    So nachdem ich die tolle Falte jetzt probiert habe, muss ich sagen, schmeckt ganz toll. Ich hab allerdings irgendetwas falsch gemacht. Mein Falten- Muster ist fast verloren gegangen. Sieht jetzt aus wie ein normaler Kuchen. Und die Füllung hat schon eine ordentliche Sauerei hinterlassen. Aber ich werde es nochmal irgendwann versuchen, dann geht es hoffentlich besser.

    LG Leon-egypt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können