3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Quark-Öl-Teig für Apfel oder Rhabarber mit Streuseln


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Quark-Öl-Teig

  • 400 Gramm Mehl Type 405 oder 550
  • 150 Gramm Zucker
  • 2 Eier
  • 275 Gramm Magerquark
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 Gramm Sonnenblumenöl oder Rapsöl

Obstfüllung

  • 1000 Gramm Äpfel oder Rhabarber

Streusel zart

  • 240 Gramm Mehl Type 405 oder 550
  • 125 Gramm Zucker
  • 125 Gramm Butter

Oder Streusel knusprig

  • 300 Gramm Mehl Type 405 oder 550
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 200 Gramm Butter
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Teigherstellung
  1. Zucker und Eier Closed lid 30sek Stufe 4 schaumig rühren.
    Restliche Zutaten zugeben Closed lid 30sek Stufe 4.

    Auf gefetteten Backblech verteilen.

    Mixtopf spülen
  2. Obstfüllungsherstellung
  3. Äpfel oder Rhabarber kleinschneiden und auf Quark-Öl-Teig verteilen
  4. Streuselherstellung
  5. Alle Zutaten Closed lid und 15min Stufe 3,5.

    Auf Obst zerbröseln.

    Im Backofen 45min auf Ober- Unter- Hitze 180Grad backen.

    Abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und evtl mit geschlagener Sahne genießen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Habe den Kuchen mit Rhabarber und der...

    Verfasst von Speckbohne am 5. Juni 2018 - 20:36.

    Sehr lecker. Habe den Kuchen mit Rhabarber und der zweiten Version der Streusel gemacht. Schmeckt sehr gut, auch noch am nächsten Tag. Zur Vereinfachung habe ich die Streusel zu erst gemacht, da muss man den Topf zwischendurch nicht nochmal spülen. Danke fürs Einstellen. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bild und Text sind nicht ganz eindeutig, daher...

    Verfasst von Beate TM21 am 27. Mai 2018 - 14:10.

    Bild und Text sind nicht ganz eindeutig, daher meine Frage: ist das Rezept für eine Springform oder für ein ganzes Backblech berechnet?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei der Herstellung der Streusel muss es...

    Verfasst von Rihanna am 26. Mai 2018 - 17:22.

    Bei der Herstellung der Streusel muss es sicherlich 15 Sekunden, nicht 15 Minuten heißen? Da hat sich der Fehlerteufel wohl eingeschlichen.
    Werde das Rezept morgen ausprobieren. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können