3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quark-Streuselkuchen mit Mandarinen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Streuselmasse

  • 200 Gramm Butter, weich
  • 200 Gramm Zucker
  • 2 Teelöffel Vanillezucker, selbstgemacht
  • 1 Ei
  • 2 Messerspitzen Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 350 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Kokosflocken
  • 1 Päckchen Backpulver

Quarkmasse

  • 500 Gramm Quark 20%Fett oder Magerquark
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker, selbstgemacht
  • 1 Packung Vanillepuddingpulver
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Eier
  • 50 Gramm Butter
  • 1 Dose Mandarinen
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Streuselmasse
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 20 sek Stufe 3,5 vermischen. Mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals kurz vermischen. 

    2/3 der Masse in eine gefettete Springform geben und festdrücken, einen kleinen Rand hochziehen. Rest beiseite stellen.

    Wer keine Kokosraspel mag, kann durch gemahlene Mandeln, oder einfach nur mit Mehl austauschen.

  2. Quarkmasse
  3. Die Butter in Stücken in den Closed lid geben 30sek 60° Stufe 2 schmelzen.

    Restliche Zutaten zugeben und 30sek Stufe 3,5 vermischen. Eventuell auch hier nochmals mit dem Spatel runterschieben und kurz auf Stufe 3,5 verrühren. 

    Die Masse auf den vorbereiteten Boden streichen, die Mandarinen darüber verteilen und die restlichen 1/3 der Streuselmasse darüber geben.

    Den Kuchen in dem, auf 180°C vorgeheizten Backofen, auf der mittleren Schiene 60 Minuten backen.Den Backvorgang je nach Backofen eventuell ein paar Minuten eher beenden. 

    In der Form auskühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker ! Allerdings

    Verfasst von babs62 am 8. Mai 2016 - 12:36.

    Super lecker ! Allerdings habe ich den Teig mit 200g Mehl und 200g Haselnüssen gemacht und anstatt Mandarinen hab ich Äpfel genommen... Wird zu meinen Lieblingsrezepten zugefügt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe die

    Verfasst von Anne-Michel am 4. Mai 2016 - 21:00.

    Sehr lecker! Habe die Mandarinen gegen Pfirsiche ausgetauscht. Schmeckt super und ist wirklich sehr schnell gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmmmm, sehr, sehr lecker

    Verfasst von Mujeleri am 11. April 2016 - 00:09.

    Hmmmmmm, sehr, sehr lecker und schnell gemacht.   Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können