3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarkbällchen wie vom Bäcker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

120 Stück

Teig

  • 400 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder 1 EL selbstgemachter
  • 1 TL Salz
  • 4 Eier
  • 500 g Magerquark

zum frittieren und wälzen

  • ca. 400 g neutrales Öl
  • 150 g Zucker
  • 2 TL Zimt
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid und 1 min./Stufe 5.

    Den Teig in einen Gefrierbeutel füllen und ein ca. 2 cm breites Loch abschneiden. 

    Zucker und Zimt auf einen Teller vermischen.

    In einen Topf das Öl füllen ca. 2 cm hoch, bei mir waren es ca. 400 ml Öl, erhitzen zum testen ob es heiss genug ist einen Holzstab rein tauchen wenn Bläschen aufsteigen dann ist es heiss genug. Nicht zu heiss machen weil die Bällchen sonst sehr dunkel werden und in der mitte trotzdem nicht durch sind.

    Mit dem Gefrierbeutel nun kleine Bällchen in das heisse Öl drücken und ausbacken das dauert ca. 3 min. Nur so viele Bällchen hinein drücken das sie noch frei schwimmen können, sie müssen auch nicht umgedreht werden drehen sich von selbst. Danach auf einen Küchenpapier etwas abtropfen lassen und in der Zimtzuckermischung wälzen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sollte der Teig mal zu flüssig sein noch etwas Mehl dazu.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Meine haben zwar eher...

    Verfasst von Gnurzel am 10. August 2017 - 12:41.

    Sehr lecker! Meine haben zwar eher pfannkuchenform, aber geschmacklich sind sie echt klasse 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade mal gespeichert und wird dann auch mal...

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 17. Mai 2017 - 06:31.

    Gerade mal gespeichert und wird dann auch mal ausprobiert.

    120 Stück sind aber schon eine ganze Menge.

    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker lecker lecker...

    Verfasst von soni4577 am 17. Mai 2017 - 06:11.

    :tongue:Lecker lecker lecker......
    Super Rezept 5* von mir.... Habe die Bällchen für den Pausenverkauf den die Klasse meines großen heute macht gebacken....
    Allerdings habe ich grad mal 25 Stück rausbekommen....habe zum portionieren jedoch einen handelsüblichen Eisportionierer verwendet... Dadurch sind die bestimmt grösser als geplant...Auf jeden Fall super lecker (musste ja einen testen) Und super einfach... Werden wieder gebacken. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum sind diese Quarkbällchen. Meine...

    Verfasst von littleStarlet am 28. Februar 2017 - 15:04.

    Ein Traum sind diese Quarkbällchen. Meine Familie liebt sie

    :love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere Rezept!...

    Verfasst von AnneBayer am 27. Februar 2017 - 18:01.

    Danke für das leckere Rezept!

    Die Bällchen schmecken prima:-)))

    *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle Rezept. Lasse...

    Verfasst von bunzilein am 5. November 2016 - 15:51.

    Vielen Dank für das tolle Rezept. Lasse gleich mal 5 ⭐️ da.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit dem Gefrierbeutel brauche

    Verfasst von ulilin am 24. Februar 2016 - 21:09.

    Mit dem Gefrierbeutel brauche ich noch etwas Übung! Aber sie waren Ruckizucki verspeist ! Richtig lecker !!!

    Mein Enkel kommt da ganz nach Oma: Im Zucker wälzen macht Spaß, aber gegessen hat er sie lieber ohne die Zuckerpanade.

    ;)

    Die kommen jetzt öfter auf den Tisch. Ich habe sie übrigens in meiner Friteuse bei 170 Grad gebacken.

    Mmmmmmmhhhh

    Ich spamme nicht, ich poste gern !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Überschrift hält was sie

    Verfasst von Lippi6060 am 13. Februar 2016 - 12:27.

    Die Überschrift hält was sie verspricht. "Wie vom Bäcker" :love:

    Habe sie gestern ganz spontan zum Geburtstag gemacht. Gingen weg wie warme Semmeln.

    Ich brauchte allerdings fast 800ml Öl zum ausbacken und ich habe den Teig mit einem TL ins Öl gleiten lassen.

    Gib es jetzt öfter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. mhmmmmm

    Verfasst von e-linka am 16. Oktober 2015 - 22:29.

    Sehr sehr lecker.[[wysiwyg_imageupload:18921:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann war die Temperatur

    Verfasst von meusterin am 1. Oktober 2015 - 01:21.

    Dann war die Temperatur warscheinlich  noch zu hoch 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken echt lecker aber

    Verfasst von mazaya am 30. September 2015 - 22:17.

    Schmecken echt lecker aber irgendwas mach ich doch falsch weil sie trotz niedriger Temperatur einfach zu dunkel werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Quarkbällchen sind

    Verfasst von hexle123 am 27. April 2015 - 01:31.

    Diese Quarkbällchen sind super bei uns angekommen, alle waren begeistert. Ich hatte allerdings auch mehr Tropfen als Bällchen , aber die Ware 123 weggefuttert!

    Hexle123

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker   Die

    Verfasst von mondenkind am 20. April 2015 - 20:05.

    Sehr lecker

     

    Die Quarkbällchen sind sehr lecker. Meine Kinder haben fleißig mitgeholfen und sie im Zucker/Zimt gewendet. Meine Bällchen waren allerdings mehr Tropfen :) . Die machen wir jetzt öfter. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker die Dinger,

    Verfasst von yvest am 1. April 2015 - 17:42.

    Super lecker die Dinger, meine Kollegen in der Uni wollen schon einen Nachschlag haben :D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die waren der Hammer! Sehr

    Verfasst von Missy Freckles am 17. Februar 2015 - 20:39.

    Die waren der Hammer! Sehr toller Geschmack!  Yummy :love:

     

    [[wysiwyg_imageupload:13490:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, super lecker und

    Verfasst von chinesedevil am 15. Februar 2015 - 15:08.

    Einfach, super lecker und schnell zubereitet. 

    Und wurde schnell verdrückt von uns   :love: :D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hmmm sind die

    Verfasst von Juliet am 15. Februar 2015 - 13:33.

    hmmm sind die lecker.....hoffentlich kommt der Besuch bald....sonst sind sie weg!!! :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken echt wie vom

    Verfasst von Christa9860 am 15. Februar 2015 - 13:19.

    Schmecken echt wie vom Bäcker! Hätte nicht gedacht, dass die Bällchen so einfach zu machen sind. Danke für das gute Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Bällchen sind wirklich

    Verfasst von jule paul am 14. Februar 2015 - 17:56.

    Die Bällchen sind wirklich mega lecker. Auch bei mir hat die Rührzeit nicht gepasst, das Mehl war noch oben und nicht richtig verrührt. Werde demnächst versuchen, erst den Quark mit Eiern zu verrühren und werde das Mehl danach zugeben. Trotz allem volle Sternchen :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 30 Sekunden rühren waren bei

    Verfasst von Nandolino am 14. Februar 2015 - 17:42.

    30 Sekunden rühren waren bei mir zu kurz... Und das mit dem Gefrierbeutel hat auch nicht hingehauen. Habe dann einfach mit dem Löffel kleine Tropfen ins Öl gestrichen. Die Quarkbällchen sind der Hammer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die netten

    Verfasst von meusterin am 12. Februar 2015 - 14:56.

    :D Danke für die netten Kommentare natürlich war die Angabe in Minuten gedacht hab ich ins falsche Feld geschrieben und jetzt auch gleich ausgebessert  ;) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, wie super lecker und

    Verfasst von brotbackqueen am 12. Februar 2015 - 14:38.

    Wow, wie super lecker und locker !!!!!

    Ich habe sie gerade gemacht und das Rezept sofort gespeichert.

    Vielen Dank :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker! Bin gerade

    Verfasst von Marge83 am 11. Februar 2015 - 20:46.

    Einfach lecker! Bin gerade noch beim Ausbacken. Wir haben die ersten schon probiert und sind alle begeistert! Danke für dieses tolle Rezept.  :love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Quarkbällchen schmecken

    Verfasst von Zaubermaus2204 am 11. Februar 2015 - 19:54.

    Die Quarkbällchen schmecken megalecker besser als beim Bäcker und soviel billiger. Danke schön werd sie bestimmt öfter machen ! Volle Punktzahl für dein Rezept lg Zaubermaus2204 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept ist super,

    Verfasst von dany30_12 am 11. Februar 2015 - 16:43.

    Hallo, das Rezept ist super, haben es soeben aus probiert meine Männer haben schon fast alle verdrückt  :D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mhmm, wir lieben

    Verfasst von hexle123 am 10. Februar 2015 - 22:38.

    Mhmm, wir lieben Quarkbällchen, wird die Tage probiert.

    Hexle123

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werd ich morgen machen,

    Verfasst von Zisserella am 10. Februar 2015 - 20:17.

    Werd ich morgen machen, hoffentlich brauch ich nicht so lang wie Du. :) :) :)

    Hallo, habe seit kurzer Zeit meinen TM31 und benütze ihn so gut wie jeden Tag.

    Meine Mädels sind genauso begeistert und auch mein Mann spielt des öffteren "Maschin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Du hast leider einen

    Verfasst von Zaubermaus2204 am 10. Februar 2015 - 19:22.

    Du hast leider einen Druckfehler im Rezept es dauert laut deinen Angaben 60 Std 15 Std Zubereitung 45 Std backen/ kochen ist witzig und nicht böse gemeint :) Werde sie morgen ausprobieren mein Sohn liebt diese Quarkbällchen lg Zaubermaus2204 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich super an, gibt es

    Verfasst von Jennifer1207 am 10. Februar 2015 - 18:26.

    Hört sich super an, gibt es am Wochenende bei mir  :bigsmile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können