3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Quarkkuchen ohne Mehl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Quarkkuchen ohne Mehl

  • 125 g Margarine oder Butter
  • 250 g Zucker
  • 1000 g Magerquark
  • 4 Stück Eier
  • 6 EL Griess, Hartweizen
  • 1 Päckchen Puddingpulver, Vanille
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder selbstgemachter
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Zitrone, abgeriebene Schale
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Grießkuchen
  1. Die Margarine oder Butter zusammen mit dem Zucker und den Eiern in den Mixtopf geben, 3 Min. / Stufe 5 vermischen.

    Den Grieß, das Puddingpulver, die abgeriebene Zitronenschale, den Vanillezucker und das Backpulver untermischen 2 Min. auch Stufe 5.

    Zum Schluß den Quark untermischen auch Stufe 5 ca. 1 Min., mal nach schauen ob er gut untergemischt ist wenn nicht nochmal eine Minute.

    Diese Menge ist für 1 großes Backblech, wenn ihr die Zutaten halbiert dann reicht es für ein rundes Backblech.

    Entweder ihr fettet euer Blech mit BTM oder verwendet ein Backpapier.

    Zum Belegen könnt ihr eigentlich jedes Obst nehmen ( ob frisch oder aus der Dose ) , ich mache ihn am liebsten mit Äpfelnklein oder in Scheiben und dann mit Zucker und Zimt bestreut.

    Heute habe ich ihn mit Pfirsichen aus der Dose gemacht, die schneide ich dann in kleine Würfel und verteile sie auf dem Teig. Ofen vorheizen und bei 170 Grad Umluft eine 3/4 Std. backen.

    Ist der Lieblingskuchen meiner Kinder und meiner auch weil er so schnell zubereitet ist
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe es mit Marillen aus der Dose belegt, hat...

    Verfasst von diegabi am 5. Dezember 2016 - 09:51.

    Ich habe es mit Marillen aus der Dose belegt, hat
    uns allen sehr gut geschmeckt.Smile

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können