3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Ratzfatz Apfel-Zimt-Nusskuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Apfel-Zimt-Nuss-Kuchen

  • 180 Gramm Mehl
  • 180 Gramm Butter, weich
  • 180 Gramm Zucker
  • 0,5 Päckchen Backpulver
  • 3 Stück Eier
  • 3 Stück Äpfel
  • 80 Gramm Walnüsse, ohne Schale
  • 1 EL Zimt

5

Zubereitung

    Ratzfatz Apfel-Zimt-Nusskuchen
  1. Apfel schälen und entkernen. Kurz auf Stufe 2 mit Blickkontakt etwas verkleinern, sollte noch Stückig sein. Walnüsse ebenfalls. Umfüllen und mit Zitrone beträufeln. Schmetterling aufsetzen. Alle Zutaten bis auf Apfel und Walnüsse in dem Mixtopf und auf Stufe 1 1 Minute langsam verrühren. Sobald die Zutaten miteinander vermengt sind bis auf Stufe 3 hochdrehen und 2 Minuten zu einem glatten Teig verrühren. Wenn der Teig fertig ist, Schmetterling entfernen, die Äpfel und Walnüsse zugeben und auf Stufe 1 unterrühren. Oder mit dem Spatel unterrühren, die Äpfel dürfen nicht zu klein geraspelt weden sonst wird der Kuchen zu nass. In eine gefettete Kastenform füllen.
    50-60 Minuten 180 Grad Ober- und Unterhitze.

    Rezeptzutaten von Chefkoch
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare