3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber- Sahne-Baiser-Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Für den Teig:

  • 125 g Butter oder Margarine, weiche
  • 125 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 4 Stück Eigelb
  • 150 g Mehl
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 5 EL Milch

Für den Baiser:

  • 4 Stück Eiweiß
  • 200 g Zucker
  • 4 EL Mandelblättchen

Für die Füllung:

  • 500 g Rharbarber, geschält
  • 100 g Wasser
  • 4-5 EL Zucker
  • 1 Päckchen Puddingpulver "Vanille"
  • 6 EL Wasser
  • 400 g Sahne
  • 2 Päckchen Vanillinzucker
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    1.Zubereitung Baiser:
  1. Die 4 Eier trennen, 4 Eigelb in Schüssel zur Seite stellen

    4 Eiweiß und 200 g Zucker in Closed lid Mixtopf geben. Rühraufasatz einsetzen. 4 Min/Stufe 3,5

    Das geschlagene Eiweiß in eine Schüssel füllen und vorerst in den Kühlschrank stellen.

  2. 2. Zubereitung Teig
  3. Eine Springform (26 cm Durchmesser) fetten. Backofen vorheizen (E- Herd: 175°C/ Umluft: 150°C/ Gas: Stufe 2).

    Margarine oder Butter, Zucker (125 g), Salz, und 1 Pck. Vanillinzucker in den Mixtopf Closed lid geben und cremig rühren für 1 Min/ Stufe 5, dann die 4 Eigelb in den Mixtopf Closed lid geben und alles 2 Min/Stufe 3 weiter rühren.

    Mehl, Backpulver und Milch zugeben, 30 Sek/ Stufe 5 unterrühren.

    Nun die Hälfte des Teigs in die Form füllen und glatt streichen, den Rest Teig in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.

    Hälfte Eischnee auf den Teig in der Backform streichen. 2 EL Mandelblättchen darüberstreuen.

    Im heißen Backofen 25-30 Minuten backen. Abkühlen lassen, aus der Form lösen, völlig auskühlen lassen.

    Rest Teig, Eischnee und Mandelblättchen ebenso in die Form füllen und backen. Auskühlen lassen.

  4. Zubereitung Rhabarber Füllung
  5. Inzwischen Rhabarber putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Rhabarber, Zucker (4-5 EL) und 100g Wasser in Closed lidgeben. Messbecher in den Deckel setzen.

    Das ganze aufkochen 10 Min/ 80°C/ Counter-clockwise operation Stufe 1,5.

    Achtung! Wenn die Rhabarbermasse kocht die Temperatur etwas runter drehen.

    Das Puddingpulver und 6 EL Milch glatt rühren und in den Closed lid geben. Weitere 2 Min/ 90°/ Counter-clockwise operation Stufe 2 kochen.

    Die Rhabarbermasse in eine Schüssel füllen und etwas abkühlen lassen.Inzwischen einen Tortenboden auf eine Tortenplatte legen, Tortenring drum setzen. Wenn die Rhabarbermasse etwas abgekühlt ist- nicht zu kalt werden lassen, da die Puddingmasse dann fest wird- auf den Tortenboden glatt streichen und kalt stellen.

  6. Zubereitung: Sahne
  7. Sahne und 2 Päckchen Vanillinzucker in Closed lid geben, Rühraufsatz einsetzen. Auf  Stufe 3 die Sahne steif schlagen, dabei immer in den Topf schauen!

    Sahne auf die ausgekühlte Rhabarbermasse streichen, zweiten Tortenboden daraufsetzen und mit Puderzucker bestäuben.

    Den Kuchen nochmals für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Rhabarber kann natürlich durch anderes Obst ersetzt werden. Wobei sich säuerliches Obst, wie z.B. Stachelbeere, Johannisbeeren, Himbeeren besser eignet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt wunderbar, ist

    Verfasst von katschkate am 24. April 2016 - 09:10.

    Schmeckt wunderbar, ist herrlich erfrischend und sieht sehr schön aus!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können