3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarberkuchen mit Schmandguss und Streuseln


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Mürbteig

  • 220 g Mehl
  • 1/4 TL Backpulver
  • 100 g Margarine
  • 3 gestr. EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1 EL Milch

Streusel

  • 150 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 100 g Margarine
  • 1 geh. TL Vanillezucker, selbst gemacht
  • 1 Msp. Backpulver, (Menge, die zwischen 2 Finger passt)

Guss

  • 250 g Rhabarbersaft
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 40 g Butter, in Stücken
  • 130 g Schmand
  • 3 Eier

Rhabarber

  • 1000 g Rhabarber
  • 250 g Zucker

Sonstiges

  • ca. 2 handvoll Semmelbrösel
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Rhabarber
  1. Den Rhabarber waschen, schälen, die Stangen (je nach Dicke) mehrmals der Länge nach teilen und in kleine Stücke, von ca. 2cm Länge, schneiden. In eine Schüssel geben und mit dem Zucker vermengen.
  2. Mürbteig
  3. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 20 Sek. / St. 4 verarbeiten. Teig herausnehmen, kurz durchkneten, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie packen und ca. 20 Min. in den Kühlschrank legen. Anschließend Teig auswellen, in eine gefettete 28er Springform geben, einen Rand hochziehen und den Boden mit den Semmelbröseln bestreuen.
  4. Backofen auf 175°C Ober- Unterhitze vorheizen.
  5. Streusel
  6. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 10 Sek. / St. 6 verarbeiten, umfüllen und Closed lid spülen.
  7. Guss
  8. Rhabarber abtropfen lassen und Saft auffangen.

    Schmetterling einsetzen.
    Von dem abgetropften Rhabarbersaft nur 250g nehmen. Diesen u. Vanillepuddingpulver in den Closed lid geben und 5 Min. / 90°C / St. 2 kochen.
    Schmetterling herausnehmen.
    Butter und Schmand 15 Sek. / St. 3 und
    Eier 10 Sek. / St. 3 unterrühren. Abgetropften Rhabarber zur Masse geben und 15 Sek. / Counter-clockwise operation / St. 1 mit Hilfe des Spatels unterrühren.
  9. Rhabarber-Schmand-Masse auf dem Mürbteig verteilen, die Streusel darübergeben und im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene ca. 60 Min. backen. Anschließend Ofen ausschalten und noch weitere 10-15 Min. stehen lassen. Danach den Kuchen herausholen und in der Form komplett erkalten lassen. (damit die Masse vollständig fest ist)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Rhabarber kann man auch schon am Abend zuvor vorbereiten. Dann kann der Zucker reduziert werden, da er ja dann länger Zeit hat zu ziehen.

Die Backzeit und die Backtemperatur sind abhängig vom Backofen. Jeder Backofen backt anders.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker!! Schnell und einfach gemacht. Das...

    Verfasst von chocoholic24h am 10. Mai 2018 - 16:42.

    Super lecker!!Lol Schnell und einfach gemacht. Das ist mein ablsoutes Lieblingsrezept, mein altes Rezept wurde sofort durch dieses hier ersetzt!! Prima Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können