3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarbertraum heisil98


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Für den Mürbeteig

  • 100 g Zucker
  • 200 g Butter oder Margarine
  • 300 g Mehl
  • 1 Ei
  • etwas Backpulver

Für die Füllung:

  • 3 große Stangen Rhabarber
  • 500 g Magerquark
  • 1 Becher Schmand
  • 2 Eier
  • 1 Vanillepudding z. Kochen
  • Zucker nach Geschmack, je nachdem wie süß oder sauer man es mag
5

Zubereitung

  1. Erst den Mürbeteig zubereiten. Alle Zutaten in den Closed lid und ca. 30 Sek. bei Stufe 5 vermengen.

    Ca. 30 min. kalt stellen.

    Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden.

    Alle Zutaten für die Käsemasse in den Closed lid geben und ca. 20 Sekunden Stufe 5 vermengen.

    Dann den Mürbteig in eine runde Silikon-oder Springform drücken, Rhabarberstücke draufgeben,

    am Schluß die Käsemasse darüber.

    Im Backofen Umluft bei 180 Grad ca. 40 min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Geht auch mit Äpfeln oder Brombeeren....usw.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich gebe keine Punkte aber

    Verfasst von Mischka232 am 9. Mai 2015 - 15:58.

    Ich gebe keine Punkte aber normal nicht mehr als 3 verdient. Weil im Rezept steht nichts davon das man denn Rhabarber erstmal in etwas Zucker für paar Stunden tun sollten. Weil ohne ganz klar wird es der Sauer Hit Nummer 1.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker!!!!! Der Kuchen

    Verfasst von red hot chilli pepper am 30. April 2015 - 18:12.

    sehr lecker!!!!!

    Der Kuchen kam auch bei den""Nicht-Rhabarberfans" in meiner Family gut an.

    Hab ihn grad wieder im Ofen, allerdings das Rezept vom Mürbteig um 1\3 gekürzt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker Nur als

    Verfasst von Tenac am 18. April 2015 - 11:08.

    Wirklich lecker

    Nur als kleiner tip: rharbarber vorher zuckern und ne stunde im kühlschrank ziehen lassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!   Da unser

    Verfasst von Monik13 am 9. April 2015 - 15:45.

    Sehr lecker! tmrc_emoticons.)

     

    Da unser Rhabarber recht säuerlich war, nächstes Mal mit etwas mehr Zucker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz leckerer Kuchen. Hab ihn

    Verfasst von schbozerl am 2. August 2014 - 22:25.

    Ganz leckerer Kuchen. Hab ihn mit Äpfeln gebacken. Haben schon die Hälfte gegessen. Werd ich auf alle Fälle wieder machen, auch mal mit anderem Obst.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hat irgendjemand den

    Verfasst von mamabama am 20. Juli 2014 - 13:12.

    Hallo,

    hat irgendjemand den Kuchen schon mal mit Brombeeren gebacken ?

    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker   wir haben

    Verfasst von Meli78 am 14. April 2014 - 01:31.

    Sehr sehr lecker  Cooking 7

     wir haben noch 100gr. Zucker zur Quarkmasse hinzugefügt  tmrc_emoticons.) , hat uns sehr gut geschmeckt  tmrc_emoticons.;)

     

    Schöne Grüsse

    Meli und Vanessa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau das, was ich gesucht

    Verfasst von sweetlittlemoni am 2. Juni 2013 - 15:03.

    Genau das, was ich gesucht habe. Super! Den Rhabarber hab ich auch glei im TM zerkleinert und 100g Zucker zugegeben. Jetzt ist das gute Stück grade im Ofen. Danke fürs Rezept tmrc_emoticons.-)

    Viele Grüße


    sweetlittlemoni   --<--<--@


    Trink, was klar ist.


    Iss, was gar ist.


    Red, was wahr ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker und einfach

    Verfasst von BiniLiMi am 19. Mai 2013 - 00:37.

    Sehr sehr lecker und einfach zu machen. Super! Danke fürs Einstellen!

    Mein Rhabarber war leider etwas sauer, aber nächstes mal werde ich ihn vorher mit Zucker bestreuen und eine Weile ziehen lassen.

    Aber ich liebe die Quarkmasse auf dem Kuchen. Bin sowieso ein Käsekuchen-Fan Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Dieser Kuchen ist wirklich

    Verfasst von salue am 15. Mai 2013 - 11:40.

     Dieser Kuchen ist wirklich ein Traum! Hierfür 5* von der ganzen Familie!


    Cooking 7 Gruß salue

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heyhey.  Jetzt habe ich den

    Verfasst von Schmedda am 30. April 2013 - 19:42.

    Heyhey. 

    Jetzt habe ich den Kuchen schon sooooooooooo oft gebacken, dass ich nun endlich mal meine 5-Sterne-Bewertung abgeben muss! Der Kuchen ist super easy zuzubereiten und schmeckt gigantisch gut. Ich drehe immer wieder durch vor Glück, wenn ich mir das ein oder andere Stück gönne. Einfach nur lecker. Daaaaaaaankeeeee.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Kuchen heute mit

    Verfasst von batziii am 19. Januar 2013 - 22:18.

    Hab den Kuchen heute mit gefrorenem Rharbarber gemacht. Außerdem hab ich 160g Zucker genommen. Das war perfekt, da Rhabarber ja an sich sehr sauer ist. tmrc_emoticons.) Ist sehr lecker geworden.
    1000 Punkte tmrc_emoticons.-)
    tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, freut mich das er auch

    Verfasst von heisil98 am 18. Juni 2012 - 09:50.

    Big Smile Danke, freut mich das er auch euch so gut schmeckt...probiert auch mal anderes Obst aus...schmeckt immer wieder gut, z.B. mit geschälten,halbierten Äpfeln,etwas Zimt und Rosinen....als Oma´s Bratapfelkuchen !!!

    Alt wird man erst, wenn man nichts mehr neues lernen möchte..


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, heisil98, ich habe

    Verfasst von sesamstrasse 70 am 17. Juni 2012 - 19:44.

    Hallo, heisil98,

    ich habe heute Deinen Rhabarbertraum gebacken und kann nur sagen: Er ist wirklich ein Traum. Cooking 7

    Hat meinem Mann und mir so gut geschmeckt, dass wir jeder direkt 2 Stück haben mussten. Den wird's bei uns mit Sicherheit wieder geben! Von uns deshalb verdiente 5 Sterne und liebe Grüße. Danke für's Einstellen des Rezepts  tmrc_emoticons.)

    P.S. Ich hatte in der Quarkmasse übrigens 80 g Zucker und fand es genau richtig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe heute endlich

    Verfasst von AnitaZ1972 am 21. Mai 2012 - 19:46.

    Hallo,

    ich habe heute endlich diesen Kuchen gebacken.Die zubereitung war wirklich einfach und schnell.Das Ergebniss ist MEGA lecker!! Ich habe noch einige Erdbeeren unter den Rabarber gemischt.Ein Traum!! Hier ist der Name Programm!! tmrc_emoticons.D

    In der Quarkmasse hatte ich 80 Gramm Zucker, da werde ich aber nächstes Mal 100gr. nehmen. Ist mir noch ein bisschen zu sauer. Ansonsten: klare 5 *****!!!

    Viele Grüße,

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir fehlen die worte. Der ist

    Verfasst von abnormal am 21. Mai 2012 - 17:25.

    Mir fehlen die worte. Der ist der hammer. Danke Love tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE! Superlecker und ohne

    Verfasst von sophieg am 13. Mai 2012 - 13:43.

    DANKE! Superlecker und ohne großen Aufwand zu backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Auch von mir tausend

    Verfasst von Zuckermaul am 8. Mai 2012 - 21:51.

    Hallo

    Auch von mir tausend Sterne, ich hatte am Wochenende einen Kurs und die Teilnehmer, und natürlich auch ich, waren begeistert. Danke für das feine Rezept!! Auch ich habe den Kuchen etwas länger gebacken.

    Grüsse Karin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Sehr lecker gibt fünf

    Verfasst von JasminG am 8. Mai 2012 - 17:55.

    Cooking 7

     

    Sehr lecker gibt fünf Sterne!!!

    Habe den Kuchen ca 8 min. länger gebacken, dann war er auf der Oberfläche leicht gebräunt, so mögen wir das gerne!!!

    Nie wieder ohne Thermomix!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sehr lecker dein

    Verfasst von zaubermam am 7. Mai 2012 - 00:21.

    Hallo,


    sehr lecker dein Rezept; von uns volle Sternenzahl


    Ich habe für den Belag 100g Zucker zugegeben und habe noch ein paar frische Erdbeeren (in Stücke geschnitten) dazu rein. Einfach himmlisch! Die Backzeit habe ich etwas verlängert - 50 Minuten bei 175 Grad.


    Weiterhin frohes Backen und liebe Grüße


    zaubermam

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kommt auch immer auf den

    Verfasst von heisil98 am 6. Mai 2012 - 10:57.

    Big Smile Kommt auch immer auf den Backofen an, wie lange ein Kuchen braucht, und wie braun man ihn gerne hat. Ich mag alle Kuchen eher hell... 180 Grad stehen aber auch im Rezept... Lg heisil98 Cooking 7

    Alt wird man erst, wenn man nichts mehr neues lernen möchte..


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker!!! Ich

    Verfasst von PauLina08 am 5. Mai 2012 - 18:29.

    Wirklich sehr lecker!!!


    Ich habe gerade das 1. Stück noch lauwarm gegessen - lecker!!! Beim nächsten Mal werde ich allerdings den Backofen nur auf 180°C aufheizen und den Kuchen 50-60 Minuten backen. Für den Belag habe ich 140 gr. Zucker verwendet (wir mögen es gerne süß) und ich habe eine ganz normale Springform benutzt - ich glaube die haben 26 cm Durchmesser.


    5 Sterne von mir und Danke für ein tolles neues Rezept.


    LG Ramona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo heisil98 Welchen

    Verfasst von Zuckermaul am 4. Mai 2012 - 18:22.

    Hallo heisil98

    Welchen Durchmesser Springform muss ich nehmen, 26cm?

    GrüsseKarin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich wirklich, dass

    Verfasst von heisil98 am 23. April 2012 - 09:53.

    tmrc_emoticons.p Das freut mich wirklich, dass es euch soo begeistert, ist auch ein einfaches Rezept und doch sooooo lecker...

    Ein Becher Schmand hat 200 Gramm... ( A*di)!!!

    Wenn der Kuchen erkaltet ist, kann man ihn super aus der Form stürzen.

    Also kein Problem mit der Silikonform, aber warm ist es nicht zu empfehlen...da kann dann schon mal was davonlaufen...

    Cooking 7 tmrc_emoticons.;)

    Alt wird man erst, wenn man nichts mehr neues lernen möchte..


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich liebe Rhabarber

    Verfasst von ottilinchen am 23. April 2012 - 01:25.

    Hallo,


    ich liebe Rhabarber und werde dieses leckere Rezept sicher bald machen.


    Ich frage mich nur ,wie bekomme ich den Kuchen wieder aus der Silikonform haraus.


    Gibt es da einen guten Tip?


    Liebe Grüße Ottilinchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, er ist im Ofen, wieviel

    Verfasst von EviH am 23. April 2012 - 01:02.

    So, er ist im Ofen, wieviel Gramm sind denn ein Becher Schmand, 200g?


    Freu mich schon!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, er ist im Ofen, wieviel

    Verfasst von EviH am 23. April 2012 - 01:02.

    So, er ist im Ofen, wieviel Gramm sind denn ein Becher Schmand, 200g?


    Freu mich schon!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich  das Rezept sofort

    Verfasst von zitagirl am 22. April 2012 - 21:57.

    Ich  das Rezept sofort gespeichert. Das Rezept hört sich wirklich himmlisch an.

    Ich werde den Kuchen auf alle Fälle backen.  Mmh diese Zutaten...

    LG zitagirl

    LG


    zitagirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heisil98, vielen Dank

    Verfasst von thermiqueen am 22. April 2012 - 15:52.

    Hallo Heisil98,

    vielen Dank fuer das leckere Rezept! Konnte meiner Familie gesternn etwas Gutes tun mit deinem leckeren Kuchen.....

    Einfach in der Zubereitung und super lecker, dafuer gibts volle Punktzahl!

    LG

    Heike

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ein super Rezept! Vor

    Verfasst von mimimax am 22. April 2012 - 10:10.

    Hallo!

    Ein super Rezept! Vor allem geht es sehr schnell! Habe gestern einen mit Rhabarber und einen mit Johannisbeeren gemacht, die ich noch in der Gefriertruhe hatte. Waren beide sehr lecker!!

    Von mir gibts 5 Sterne.

    Gruß mimimax

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein schönes Rezept zu

    Verfasst von cupcake2310 am 21. April 2012 - 21:36.

    Das ist ein schönes Rezept zu Rhabarber Zeit.

    Man sieht ihn jetzt überall . jetzt fehlt nur noch

    mein Thermomix dann geht es los

    LG Peter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, schon abgespeichert!!

    Verfasst von AnitaZ1972 am 20. April 2012 - 15:32.

    Hallo,

    schon abgespeichert!! Sobald mein Rhabarber reif ist werde ich dieses Rezept testen und dann berichten!!

    Danke für's einstellen!!

    Sonnige Grüße,

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können