3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Rocher Cupcakes


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Muffins:

  • 180 Gramm Mehl
  • 180 Gramm Zucker
  • 60 Gramm Kakao
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 40 Gramm heißes Wasser
  • 40 Gramm Buttermilch
  • 2 Teelöffel Öl
  • 12 Rocher

Frosting:

  • 120 Gramm Butter
  • 240 Gramm Zucker
  • 50-100 Gramm Sahne
  • 60 Gramm Nutella
  • 2 EL Vanilleextrakt
  • 12 Kugeln Rondnoir oder Rocher
  • etwas extra Nutella
  • 100 Gramm Haselnüsse (ganz)
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Muffins backen
  1. Zunächst alle "trockenen" Zutaten im Closed lidTM abwiegen und miteinander vermengenGentle stir setting, anschließend die Eier, das Öl und das Wasser hinzugeben und auf Stufe 3 so lange rühren, bis eine homogene Masse entsteht.

    Das Muffinblech mit den Muffinförmchen auslegen, einen großen Löffel Teil einfüllen. Anschließend je eine Kugel Rocher in die Mitte geben und andrücken. Diese mit einem TL Teig bedecken.

     

    Die Muffins bei 175Grad/20min backen.

     

    Die Muffins abkühlen lassen und in der Zwischenzeit das Frosting vorbereiten:

    [l

  2. Frosting herstellen
  3. FROSTING:

     

    Im Closed lid 240g Puderzucker herstellen und umfüllen.

    Rühraufsatz einsetzen und 120g weiche Butter cremig rühren, den Puderzucker hinzugeben und verrühren. Anschließend 60g Nutella, 50-100ml (je nach gewünschter Festigkeit des Frostings) Sahne und 2EL Vanilleextrakt dazugeben und Gentle stir setting.

     

    Die Masse in einen Spritzbeutel umfüllen und im Kühlschrank kalt stellen.

    In der Zwischenzeit 100g Haselnüsse im Closed lid zerkleinern (Vorsicht: nicht zu fein!). Ich habe an dieser Stelle noch etwas extra Nutella in einen Spritzbeutel gefüllt, für die Deko der Cupcakes.

     

    Das erkaltete Frosting aus dem Kühlschrank holen und auf jeden Muffin einen Kringel aufsprühen, diesen in den gehackten Haselnüssen wenden und anschließend weiteres Frostig auspritzen. Mit etwas Nutellafäden verzieren und eine Kugel Ferrero Rondnoir oder Rocher als Topping aufsetzen.

     

    Kalt stellen und genießen! 

    Viel Spaß beim Nachbacken! tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Knackpunkt ist das Frosting, dies darf nicht zu weich sein, deshalb die Sahne erst nach und nach dazugeben, bis die gewünschte Festigkeit erreicht ist. Sollte es doch mal zu weich werden, lässt sich dies mit der Zugabe von Puderzucker wieder ausgleichen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für dieses tolle Rezept. Die...

    Verfasst von Tm5Andrea am 9. September 2016 - 14:11.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept. Die Muffins sehen klasse aus, daher haben sie allein schon für optisch 5 Sterne verdient. Und lecker sind sie auch noch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kommt die Sahne flüssig oder

    Verfasst von surfer1 am 20. August 2016 - 19:58.

    kommt die Sahne flüssig oder geschlagen dazu?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach Bombe das

    Verfasst von Habibi Habibi am 12. August 2016 - 17:40.

    Einfach Bombe das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, super lecker.

    Verfasst von Maren11 am 8. Februar 2015 - 21:15.

    Tolles Rezept, super lecker. tmrc_emoticons.;) Danke für´s einstellen.

    - - -    Satt heisst nicht, dass keine Schokolade mehr rein passt!    - - -    Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind wirklich so lecker! 

    Verfasst von Smini-puh am 28. Januar 2015 - 11:57.

    Sind wirklich so lecker!  Love Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • OMG! Das klingt so lecker,

    Verfasst von Smini-puh am 26. Januar 2015 - 20:42.

    OMG! Das klingt so lecker, dass ich morgen sofort zum Einkaufen fahre und alle Zutaten besorge! Im Voraus schon volle Punktzahl, denn die schmecken ganz sicher so lecker wie sie sich anhören!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können