3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosinen-Nougat-Hupf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 100 g Rosinen mit Schokoladenüberzug
  • 300 g Nuß- oder Mandelnougatcreme
  • 3 Eier
  • 125 g Butter
  • 1 Vanillezucker
  • 2 Eßl Rum
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 200 g Mehl
  • 1 Backpulver
  • 50 ml Milch
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Butter und die Nougatcreme 15 sek Sufe 5 glattrühren. Vanillezucker und Rum dazu.5 sek Stufe 5. Dann die Eier einzeln, je 6 sek Stufe 5 unterrühren. Die Rosinen dazu und 10 sek Stufe 6. Dann Mandeln, Mehl , Backpulver und die Milch 10 sek Stufe 5 unterrühren. Das Ganze in eine gefettete Gugelhupfform und bei 175° Umluft  ca 50 - 60 min backen.

    Nach dem Backen mit Puderzucker bestreuen, oder Sünde, Sünde, die leckere schnelle Schokoladenglasur ( siehe Thermomixrezepte) darüber verteilen.

    Suchtgefahr!!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, habe gestern dein

    Verfasst von Fannygirl am 15. Juli 2011 - 20:00.

    Hallo, habe gestern dein Rezept entdeckt und auch gleich nachgebacken. Ich muß sagen, der Kuchen war so lecker, er ist bereits aufgegessen. Ich habe allerdings die Rosinen im Linkslauf in den Teig "eingearbeitet" und auch anschließend das Mehl mit Linkslauf untergemischt.Lecker Kuchen, wird bestimmt bald wieder gebacken.

    Viele Grüße

    Fannygirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können