3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosinen-Nuss-Haferflocken-Kekse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

45 Stück

Teig

  • 110 g Margarine
  • 100 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 25 g Zuckerrübensirup
  • 1 Ei
  • 125 g Haferflocken
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Vanillepulver, ungesüsst
  • 75 g gehackte Haselnüsse
  • 100 g Rosinen
5

Zubereitung

  1. Alles bis auf die Nüsse und Rosinen in denClosed lid und 10 Sek Stufe 5, dann mit dem Spatel nach unten schieben und Rosinen und Nüsse hinzu und 40 Sek Counter-clockwise operation Stufe3. Den fertigen Teig mit Hilfe von 2 Teelöffeln jeweils in Größe einer Walnuss Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und bei 180 Grad ca.18 Min. backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer keine Rosinen mag kann auch Schokoplätzchen nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • die Keksen sind richtig

    Verfasst von Rusty2309 am 3. Mai 2015 - 23:00.

    die Keksen sind richtig richtig lecker!!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Kekse sind ganz nach

    Verfasst von Supernanni am 8. Februar 2015 - 12:07.

    Diese Kekse sind ganz nach unserem Geschmack! 

    Sehr knusprig und schön süß durch den Sirup. Daher volle Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker tolles Rezept 

    Verfasst von tesilia82 am 16. August 2014 - 14:34.

    Sehr lecker tolles Rezept  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tina, die Kekse wollten

    Verfasst von Trudiholz am 29. Juli 2014 - 20:19.

    Hallo Tina,

    die Kekse wollten bei mir nicht so recht..... der Teig war sehr fest und nach dem Backen waren die kleinen Knubbelchen eher trocken und fest als knusprig. Schade eigentlich und ich habe leider auch keine Ahnung, was ich wohl falsch gemacht habe, denn ich habe mich genau an dein Rezept gehalten.

    LG Trudi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Plätzchen sind der

    Verfasst von Tiefseetaucherin am 22. Mai 2014 - 17:24.

    Hallo,

    die Plätzchen sind der Hammer.Schmecken super lecker.

    Es wäre vielleicht noch hilfreich , wenn man im Rezept schreibt,das die Nüsse vorher gehackt

    ( und umgefüllt werden) ,bevor man alle anderen Zutaten in denClosed lidhat.

    Von mir 5 Sterne tmrc_emoticons.)

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können