3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosinen-Quark-Brötchen mit Haselnüssen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 250 g Quark
  • 85 g Vollmilch
  • 45 g Kokosöl, oder jedes andere Öl
  • 70 g Zucker
  • 2 EL selbstgemachten Vanillezucker, oder 2 Päckchen
  • 1 Prise Salz
  • 90 g grob gemahlene Haselnüsse
  • 60 g gehackte Haselnüsse, (geröstet)
  • 330 g Mehl
  • 1,5 gestr. EL Backpulver
  • 120 g Rosinen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Quark, Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker und Salz im Closed lid 1,5 Minuten, Stufe 2 glatt rühren.

    Danach Mehl vermischt mit Backpulver, gemahlene und Gehackte Haselnüsse zugeben und ca 1-2 Min. auf Stufe 2-3 verrühren. Rosinen zugeben und weitere 30 Sekunden auf Stufe 3 einrühren.

    Sollte der Teig noch kleben, etwas mehr Mehl verkneten. Dann ca. 12 Brötchen formen, ich rolle einen Strang, schneide sie dann und forme nur sehr wenig.

    Danach nach Belieben mit Milch oder Eigelb bestreichen, ich lasse sie, wie sie sind.

    Bei vorgeheiztem Backofen mit 200 Grad das Blech auf der mittleren Schiene für ca. 20 Minuten backen (Stäbchenprobe).

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei unserem Bäcker Zoller hier in Esslingen hießen diese Brötchen Rosinis und wurden leider irgendwann aus dem Programm genommen... 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Unsere Kinder

    Verfasst von MaBeMi am 19. August 2016 - 17:47.

    Sehr lecker. Unsere Kinder lieben die Brötchen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker. Ich habe eine

    Verfasst von Thermoconny am 12. Juli 2016 - 18:13.

    Sehr Lecker. Ich habe eine Nussmischung (Cashew, walnuss, Mandel, Haselnuss)  genommen, da ich nur das da hatte . Sehr Lecker!!! Und gar nicht sooo ungesund

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können