3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

ruck-zuck mikro-schoko-kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Kuchen

  • 120 g Zucker
  • 100 g Zartbitter Schokolade
  • 125 g Butter
  • 60 g Mehl
  • 3 Stück Eier
  • 1/2 TL Backpuver
  • 5 g Paniermehl
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. den zucker in den Closed lid geben und 10sek. / stufe 10 zu puderzucker verarbeiten

    2. 120g butter und schokolade in stücken dazugeben und 3 min. / 60° / stufe 3 schmelzen

    3. mehl, backpulver und eier dazugeben und 1 min. / Dough mode verrühren

    4. geeignete mikrowellenform mit mindestens 1l fassungsvermögen mit den restlichen 5g butter einfetten und dem paniermehl einstreuen.

    5. teig einfüllen und 6 min. bei 600watt in der mikrowelle garen

    6. 3 min. ruhen lassen und dann sofort stürzen

    7. mit puderzucker dekorieren und noch warm genießen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

kann auch mit anderen arten von schokolande gemacht werden, wie z.b. toffiffee oder jogurette


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meiner hat verbrannt

    Verfasst von desiswiss@gmx.net am 13. Dezember 2015 - 15:01.

    Meiner hat verbrannt geschmeckt tmrc_emoticons.( was ist schief gelaufen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial.Verdiente 5

    Verfasst von Triominos am 12. Januar 2015 - 13:52.

    Einfach genial.Verdiente 5 Sterne ohne viele Worte. tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert!!! Das

    Verfasst von YvonneW am 20. Oktober 2014 - 17:03.

    Ich bin begeistert!!! Das nenn ich mal schnell einen Kuchen backen und megalecker ist er auch noch. Danke für das tolle Rezept! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Prima Rezept, sehr lecker.

    Verfasst von mamaHoch3 am 22. September 2014 - 15:54.

    Prima Rezept, sehr lecker. Bei mir ist die 1L T***er Schüssel allerding ganz leicht über gealufen?! Evtl. zu große Eier? Und bei meinen 3 Kindern ist er fast zu Klein tmrc_emoticons.;) - oder zu schnell weg....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOOOW!!! Ich habe noch nie so

    Verfasst von Rischi am 17. September 2014 - 23:49.

    WOOOW!!!

    Ich habe noch nie so schnell einen Kuchen "gebacken" (in ca. 10 Minuten war er incl. "backen" fertig!!) 

    Das Rezept ist genial und endlich habe ich mal Verwendung für meine bisher so selten genutzte Mikrowellenschüssel von Tup*er tmrc_emoticons.;)

    ...und er schmeckt super! Den gibt's jetzt öfter (vor allem wenn mal spontan Besuch kommt und ein Kuchen her muss tmrc_emoticons.) )

    Bin begeistert - danke für's Rezept! Verdinete 5 Sterne von mir tmrc_emoticons.)

    LG

    Rischi tmrc_emoticons.)

     

     

    Schokolade löst keine Probleme...aber das tut ein Apfel ja auch nicht Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer Kuchen. :)Gibt

    Verfasst von Jess123 am 16. September 2014 - 16:12.

    Super leckerer Kuchen. tmrc_emoticons.)Gibt es jetzt bestimmt mehrmals.Meine Kids lieben in.Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker, schön

    Verfasst von Andreas_H am 15. September 2014 - 19:51.

    Schmeckt sehr lecker, schön schokoladig... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und echt schnell. 

    Verfasst von Neimorktnerin am 13. September 2014 - 17:53.

    Lecker und echt schnell. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist echt gut ! ich

    Verfasst von Walmar am 13. September 2014 - 14:56.

    Der Kuchen ist echt gut !

    ich habe ihn im Backofen bei 180*C Heißluft 30 Min. In einer 20er Backform gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ja echt ein

    Verfasst von teddyundine am 13. September 2014 - 14:11.

    Das ist ja echt ein Ruck-zuck-Kuchen, den werde ich probieren und auch eine schöne kleine Menge. Herz lasse ich schon mal da.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das habe ich noch nicht

    Verfasst von ninebiene am 13. September 2014 - 09:50.

    das habe ich noch nicht ausprobiert Party versuch es doch einfach und gib bescheid, wie lang es gedauert hat. ich würde es bei 180° umluft in silikon backen, aber das dauert sicher länger. schätze von der größe her sicher 20min. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht der Kuchen auch im

    Verfasst von ThermiSeli74 am 13. September 2014 - 02:09.

    Geht der Kuchen auch im Backofen? Habe seit Thermomix -Kauf keine Mikrowelle mehr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können