3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Russischer Zupfkuchen vegan


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

Russischer Zupfkuchen vegan

TEIG

  • 200 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 75 Gramm Rohrohrzucker
  • 120 Gramm Pflanzenmargarine
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 40 Gramm Backkakao
  • 1 Prise Salz
  • 2 Esslöffel Sojamilch

Füllung

  • 400 Gramm Seidentofu
  • 100 Gramm Skyr, vegan von Alpro
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 60 Gramm Rohrohrzucker
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Teig:

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 6 verrühren.
  2. Eine 24 cm Springform einfetten und den Teig mit den Fingern reindrücken, dabei einen 3 cm hohen Rand hochdrücken. Einen kleinen Teil des Teiges, zum Zerzupfen, zurückhalten.

    Form für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  3. Füllung:

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 40 Sek./Stufe 5 verrühren.
  4. Den Backofen auf Umluft 160°C vorheizen.
  5. Die Füllung auf den Teig geben, den übriggehaltenen Teig mit den Fingern zerzupfen und auf der Teigoberfläche verteilen.

    40 - 45 Min. (160°C) auf der mittleren Schiene backen.

    Abkühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Seidentofu kann durch Skyr, vegan von Alpro oder durch Sojajoghurt ersetzt werden.

Ich hatte noch Seidentofu im Kühlschrank der weg musste tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren