3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

saftiger Marmorkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Rührteig

  • 250 g weiche Butter
  • 300 g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker
  • 200 g Schmand
  • 4 Eier
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 gestr. TL Natron
  • 2 geh. EL Kakao
  • 1 EL Milch
  • Schokoglasur dunkel
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter im Closed lid 1min Stufe 5 schaumig rühren.

  2. Zucker, Vanillezucker, Schmand hinzufügen und 30sek Stufe 5 verrühren.

  3. Eier nach und nach durch die Deckelöffnung geben und noch 1min Stufe 5 unterrühren.

  4. Mehl, Backpulver, Natron zufügen und 20sek Stufe 5 mithilfe des Spatels unterheben.

  5. Die Hälfte des Teigs in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Springform mit Rohrboden (26cm) oder Gugelhupfform geben.

  6. Kakao und Milch zu dem Rest des Teigs in den Closed lid geben und 5sek Stufe 5 vermischen.

  7. Teig mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 5sek Stufe 5 vermischen.

  8. Den dunklen Teig auf den hellen Teig verteilen.

  9. Eine Gabel spiralförmig durch den Teig ziehen, damit ein Marmormuster entsteht.

  10. Im vorgeheizten Ofen bei 180Grad Ober-/Unterhitze 55 bis 60min backen.

  11. Nach dem Backen den Kuchen noch ca. 10min in der Form ruhen lassen, aus der Form lösen und erkalten lassen.

  12. Nach Belieben mit Schokoglasur überziehen oder mit Puderzucker bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Hälfte des Zuckers durch Puderzucker ersetzen, so wird die Kuchenstruktur noch feiner.

Oder einfach den Zucker vorher im TM pulverisieren (10sek/Stufe10).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr gutes Rezept!!!!

    Verfasst von Mupfl am 7. November 2015 - 17:18.

    Sehr sehr gutes Rezept!!!! Der Kuchen schmeckt auch am 3. Tag noch wie frisch tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • . Super lecker, ich habe den

    Verfasst von Soufi33 am 31. August 2014 - 23:13.

    .

    Super lecker,

    ich habe den Kuchen schon mehrfach gebacken und er ist immer gut angekommen. Alle waren begeistert. Deshalb heute von mir 5 Sterne.

    ..nur werde ich nächstes mal eine Gugelhupfform nehmen.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können