3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftiger Orangenkuchen mit Kurkuma


Drucken:
4

Zutaten

Saftiger Orangenkuchen mit Kurkuma

  • 1/2 Orange, Schale abgerieben, Saft ausgepresst
  • 200 Gramm Zucker
  • 180 Gramm Biojoghurt mind. 3,5 %
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma
  • 180 Gramm Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Zitronensalz, selbst hergestellt
  • 40 Gramm Kartoffelmehl
  • 2 große Eier
  • 115 Gramm Joghurtbutter, sehr weich
  • 1/2 Orange, in dünnen Scheiben
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Eine ca. 23 x 10 cm große Kastenform mit angefeuchtetem Backpapier auskleiden, so dass das Papier ein bisschen übersteht.

    2 EL Orangenabrieb, Zucker und 3 EL Orangensaft in den Mixtopf geben, 30 Sek./. Nun den Joghurt und Kurkuma hinzufügen, weitere 30 Sek./. Dann alle restlichen Zutaten hinzufügen, alles ca. 1 Min./.

    Den Teig in die vorbereitete Form geben und die Oberseite glätten. Die Oberseite mit den Orangenscheiben belegen. Diese werden zum Ende der Backzeit sich wie eine zweite Schicht am Boden des Kuchens befinden. Das sieht sehr schön aus.

    Den Kuchen ca. 50 - 60 Minuten (je nach Backofen) auf der mittleren Schiene im heißen Ofen (180°C) backen. Wenn die Oberseite zu dunkel wird, mit einem Stück Backpapier oder Alufolie abdecken.

    Zum Ende der Backzeit den Kuchen aus dem Backofen nehmen und in der Form noch ca. 30 Minuten abkühlen lassen. Dann mit Hilfe des überstehenden Backpapiers den Kuchen aus der Form nehmen und das Backpapier vorsichtig lösen und abkühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen ist super saftig und lecker.

    Verfasst von kamisl am 7. Oktober 2021 - 16:20.

    Der Kuchen ist super saftig und lecker.Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Neleantonella:...

    Verfasst von Elley02 am 7. Oktober 2021 - 14:30.

    Neleantonella:

    vielen Dank für die gute Bewertung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist gut gelungen, ...

    Verfasst von Neleantonella am 24. Juli 2021 - 16:07.

    Der Kuchen ist gut gelungen,
    Schön saftig und schön gelb durch das Kurkuma.

    Die Orange schmeckt man gut heraus.

    Sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können