3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Samoa Cookies, glutenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Stück

Samoa Cookies

  • 125 Gramm glutenfreie Mehlmischung, und weitere Menge zum Arbeiten
  • 50 Gramm Zucker
  • 1 Messerspitze Vanillemark
  • 1 Prise Salz
  • 100 Gramm gemahlene blanchierte Mandeln
  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Apfelmus
  • 125 Gramm kalte Butter, in Stücken
  • 4 Esslöffel Kokosflocken
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben * 4 Min. / Dough mode* durchkneten. Zwischendurch den Teig wieder nach unten schieben. Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 1/2 Stunde in den Kühlschrank legen.

    Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpaier belegen.Teig 4 mm dick ausrollen, runde Plätzchen ausstechen, in der Mitte ein kleines Loch ausstechen.

    Plätzchen auf die Bleche legen und 10-12 Min backen. Auf dem Blech abkühlen lassen.


    Das Rezept ist aus der Zeitschrift "Gluten Free". Ich habe es für die Zubereitung im Thermomix umgeschrieben.
10
11

Tipp

Verzieren kann man natürlich nach Wunsch, ich mag sie am liebsten pur.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare