3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sattmacher Löffelbiskuits


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

50 Stück

  • 4 Eier getrennt
  • 130 g selbstgemachter Puderzucker aus Erythrit
  • 2 EL Erythrit (z.B. Xucker light)
  • 80 g selbstgemahlenes,feines Reismehl
  • 20 g doppelt gemahlenes ganz feines Weizenmehl(Griesersatz)
  • 0,5 TL Backpulver
5

Zubereitung

  1. Bevor ihr loslegt,das selbstgemahlene Weizenmehl für mehrere Stunden in den Froster geben und nochmals ganz fein mahlen damit ihr so den Grieseratz erhaltet.Rühraufsatz einsetzen. Eiweiß in denClosed lidgeben anschlagen,dann durch die Öffnung langsam 2 EL Erythrit hinzufügen und ca. 2 Min/ Stufe 4 steif schlagen bis es glänzt anschließend umfüllen.Den Mixtopf braucht ihr nicht sauber machen. Rühraufsatz entfernen.Die Eigelbe im Closed lid schaumig schlagen mit dem Puderzucker solange weiterschlagen bis die Mischung dick und hellgelb ist.Reismehl, Griesersatz und Backpulver mischen. Die Hälfte des Eiweiß unter die Eigelbmischung rühren. Dann das Mehl und das  restlichen Eiweiß untermischen. Die Teigmischung in den Spritzbeutel füllen, einen runden Aufsatz verwenden  und in Streifen auf das, mit Backpapier ausgelegtem Backblech spritzen. 8 Minuten im vorgeheizten Backofen 200° O/U backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Achtet darauf das sie nicht zu dunkel werden ,denn die Backzeit ist nur ein Richtwert.

Eignen sich super für Tiramiesu und lecker zum selbstgemachten Sattmacher Eis

Weitere Rezepte findet ihr auf

//alexas-schlemmereien.de/


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare