3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schmand-Rahmkuchen vom Blech


Drucken:
4

Zutaten

16 Portion/en

Teig

  • 450 g Mehl
  • 180 g Zucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 3 Eier
  • 180 g Margarine

Rahmguss

  • 4 Pck. saure Sahne
  • 2 Pck. Schlagsahne
  • 500 g Magerquark
  • 2 Pck. Vanillpuddingpulver
  • 300 g Zucker
  • 2 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und ca. 20 Sek./Stufe 5 verrühren bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

    Der Teig ist sehr weich.

    Ich verteile ihn durch drücken mit den Händen auf einem tiefen Blech oder einer Fettpfanne.
  2. Rahmguss
  3. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 5 verrühren.

    Den fertigen Guss auf den Teig gießen.
  4. Bei 160°C (Umluft) 60-65 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann den Kuchen bei leicht geöffneter Backofentüre abkühlen lassen - schmeckt am besten frisch gebacken.

Mit der gleichen Menge der Zutaten kann man auch 2 Kuchen in einer runden Backform (30 cm Durchmesser) backen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare