3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

schnelle, weisse Eierlikörkuchen Schnitten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Person/en

  • 250 g Zucker
  • 5 Eier
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Speiseöl
  • 250 g Eierlikör
  • 125 g Mehl
  • 125 g Speisestärke
  • 4 gestr. TL Backpulver

  • 200 g Kuvertüre, weiß
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Den Zucker in den Closed lid einwiegen und 10 Sekunden bei St. 10

    pulverisieren.

  2. Schmetterling einsetzen und die Eier und den Vanillezucker zugeben und 1 Minute/St. 4 aufschlagen lassen.

  3. Schmetterling entfernen !

    Restliche Zutaten in den Closed lid einwiegen und wieder

    1 Minute/St. 4 verrühren!

  4. Den Teig in ein Kuchenblech füllen und bei 160° Umluft ca. 45 Minuten lang backen.

  5. Den Kuchen auskühlen lassen und mit flüssiger Kuvertüre bestreichen.

    Ist diese dann ausgehärtet, den Kuchen in beliebig kleine "Schnitten" schneiden und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Teig kann man selbstverständlich auch in eine normale Kuchenform geben und ihn als üblichen Kuchen servieren. Dann bitte die Backzeit auf 60 Minuten verlängern.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, locker und saftig! ...

    Verfasst von Franziskameisinger@web.de am 9. September 2016 - 07:33.

    Sehr lecker, locker und saftig!

    Und vor allem fix gemacht. Habe mangels Kuvertüre eine Puderzuckerglasur gemacht.

    Backzeit bei mir 30 min bei 175 Grad war perfekt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen war sehr saftig

    Verfasst von Conny135 am 2. August 2016 - 02:10.

    Der Kuchen war sehr saftig und lecker.

    Wird auf jeden Fall wieder gebacken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was für ein leckerer Kuchen.

    Verfasst von teemodell am 7. Februar 2016 - 10:39.

    Was für ein leckerer Kuchen. Die Kuvertüre lässt sich gleich nach dem auftragen gut schneiden. Dann bricht nichts kaputt. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade das Rezept

    Verfasst von Feinschmecker2014 am 17. Dezember 2015 - 15:06.

    Habe gerade das Rezept probiert. Echt Klasse. Der Teig war bei mir nach 25 min bei 175'C gut. Habe dann 2Gläser Sauerkirschen mit Pudding gekocht und auf den Boden gegeben, dann Schlagsahne noch drauf und etwas Kuvertüre und fertig. tmrc_emoticons.)

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Halli Hallo, sorry hab deine

    Verfasst von Mia.Stella am 5. November 2015 - 11:03.

    Halli Hallo, sorry hab deine Nachricht jetzt erst gesehen.... Rapsöl geht super! Hab ich auch schon öfter verwendet. Kuvertüre kann man auch leicht weglassen. Dann gibt es dafür eine knusprige Oberschicht. Hmmm Lecker. Gutes Gelingen und LG Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ginge auch Rapsöl?

    Verfasst von TSVDurach1 am 25. Oktober 2015 - 18:38.

    Ginge auch Rapsöl?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht das auch ohne Kuvertüre?

    Verfasst von TSVDurach1 am 25. Oktober 2015 - 18:22.

    Geht das auch ohne Kuvertüre?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen

    Verfasst von Sonnenschein976 am 20. Oktober 2015 - 19:34.

    Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein  hatte keinen

    Verfasst von Sonnenschein976 am 20. Oktober 2015 - 19:33.

    Sehr fein  tmrc_emoticons.D

    hatte keinen Eierlikör und habe deshalb einfach einen Pistazienlikör verwendet! Soooo locker und saftig, dals Blech war ruckzuck weg  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde ich auch ausprobieren.

    Verfasst von jessica1234567 am 11. Oktober 2015 - 22:36.

    Werde ich auch ausprobieren. Man kann doch die Kuvertüre auch mit dem TM schmelzen, oder? Hat da bitte evtl. jemand einen Tipp für mich wie lange und auf welcher Stufe bzw. wieviel Grad? Bin völliger Neuling, bekomme meinen TM5 erst in ein paar Tagen. Danke!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr sehr lecker ! Kann

    Verfasst von Annichen am 7. Oktober 2015 - 17:08.

    Sehr sehr sehr lecker ! Kann ich nur empfehlen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde ich auch ausprobieren! 

    Verfasst von lelamist am 23. September 2015 - 08:28.

    Werde ich auch ausprobieren! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ihn gerade ausprobiert

    Verfasst von kallirike am 22. September 2015 - 14:07.

    Hab ihn gerade ausprobiert Cooking 7

    Schnell gebacken und total lecker, danke für das Rezept...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können