3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

schneller Apfelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 1 Pck. Blätterteig aus dem Kühlfach, ist schon fix & fertig ausgerollt
  • 6 Äpfel, geschält, entkernt und geachtelt
  • 3 Eier
  • 60 g Zucker
  • 400 g Milch
  • 1 geh. TL Mehl
  • 1 EL Vanillezucker (Bourbon)
  • 50 g Mandelblättchen
5

Zubereitung

  1. Den Blätterteig in die gefettete Tortenform legen und bei 180°C, ca 15min backen.

  2. Die Apfelspalten auf den vorgebackenen Boden verteilen.

  3. In den Closed lid den Schmetterling einsetzen. Als Nächstes die Milch, Eier, Zucker, Mehl und Vanillezucker in den Closed lid geben und 6min, 90°C, Stufe 2 zu einer dicklichen Creme kochen

  4. Die Creme auf den Äpfeln verteilen und die Mandeln ( eventuell auch Zimt und Zucker) darüberstreuen. Den Kuchen weitere 30min backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mir ist er nicht

    Verfasst von MixLiesl am 9. Juli 2015 - 19:12.

    Mir ist er nicht gelungen.....sorry!

    Und unter einen schnellen Apfelkuchen hab ich mir einen schnell und einfach zu machenden Kuchen vorgestellt. Das Mehl bleibt am Schmetterling hängen und die Äpfel sind im Ofen auch nach einer dreiviertel Stunde noch hart!!!!

    Sorry....is ned meins

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich steh auf schnelle Rezepte

    Verfasst von flitzepolo am 1. September 2013 - 01:40.

    ich steh auf schnelle Rezepte und der Kuchen is wirlich ratz fatz und super lecker danke für's Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können