3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Joghurt-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 220 g Joghurt
  • 240 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 150 ml Sonnenblumenöl
  • 3 Eier
  • 1 Pk Backpulver
  • 1 Pk V-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Eier, Öl, Joghurt, Zucker und Salz in den Closed lid geben und 20Sek/St.4 verrühren.

    Schmetterling einsetzen und den Teig 5 Min/St.3 glattrühren.

    Schmetterling herausnehmen. Mehl und Backpulver zügig einarbeiten ( 6-8 mal auf Stufe 5 hochschalten).

    Den Teig in eine gefettete (oder mit Backpapier ausgelegte)  Kastenform  geben und bei

    175°C ca 60 Min backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen ist sehr schnell gemacht und schmeckt...

    Verfasst von mapet am 30. September 2017 - 08:07.

    Der Kuchen ist sehr schnell gemacht und schmeckt toll! Ich hab statt Backpulver 1tl Natron verwendet. Er wurde sehr fluffig. Mit ein paar Äpfelspalten in einer runden Form gebacken. Mmmmh... Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und geht schnell..yammi

    Verfasst von Mollyandme am 25. Juli 2017 - 16:12.

    Super lecker und geht schnell..yammi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Kuchen der gute Laune macht...

    Verfasst von Janosch64 am 13. Mai 2017 - 16:08.

    Party Ein Kuchen der gute Laune macht!!!!
    Danke für dies tolle Rezept. Ich habe natürlich nicht richtig gelesen und alles komplett in den Closed lid gegeben.... OK, nach dem ersten verrühren haben ich dann noch 4 Min. St. 4 drangehängt.

    Oberlecker, saftig, und mit 170g braunem Zucker lecker.
    Zu Anfang habe ich 100g Dunkle Schokolade mit Nüssen 7 Sek. Stufe 5 zerkleinert und danach die Zutaten. mmmmhhhh!

    Andrea64

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept und trotzdem noch variabel ...

    Verfasst von PiwiG am 23. April 2017 - 11:10.

    Super Rezept und trotzdem noch variabel.
    Hab wie im letzten Kommentar beschrieben auch Muffins gebacken. Ich nahm 180g Rohrohrzucker, Schoki gewürfelt und eine Zitrone. Die Muffins waren sehr saftig und lecker. Es waren alle begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von duni30 am 19. Februar 2017 - 12:59.

    Hallo,

    Dein Rezept habe ich gefunden, als ich auf der Suche nach einer Verwertung für abgelaufene Naturjoghurts war tmrc_emoticons.-)

    Habe das doppelte Rezept gemacht (lediglich Zucker dann auf 300gr angepasst, Zitronenaroma zugegeben sowie ne Tafel Zartbitterschoki gewürfelt und zugegeben)

    Das ganze dann als Muffins gebacken, ca 20 min bei 180 Ober/Unterhitze. Das Rezept ergab dann genau 33 normal große Muffins.

    Schmeckt sehr lecker und ich hab ein gutes Gewissen, daß ich nix entsogen mußte tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker ich habe aber nicht Natur Joghurt...

    Verfasst von tuzzolino am 29. Dezember 2016 - 21:30.

    War lecker ich habe aber nicht Natur Joghurt genommen sondern Paula Grieß Joghurt wäre sonst abgeloffen war lecker 👍🏽👍🏽👍🏽👍🏽

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gebacken und gerade

    Verfasst von Rottifan am 18. Juni 2016 - 12:10.

    Gestern gebacken und gerade probiert. Sehr lecker und fluffig. Hat absolut 5* verdient.

    Hatte noch einen Himbeerjoghurt (250 g) der weg musste. Zusätzlich zum Schluss noch 100 g Schokostreusel mit eingerührt. 

    Danke für das Rezept. So finden ältere Joghurts auch noch ihre Verwendung  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, supersaftig,

    Verfasst von bvogge79 am 1. Juni 2016 - 21:36.

    Superlecker, supersaftig, superfluffig! Was soll man mehr sagen tmrc_emoticons.;) Mach da immer noch Zitronenschale und Saft mit rein und natürlich Zuckerguss drauf. Wir lieben diesen Kuchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker vielen lieben

    Verfasst von Sabine15515 am 9. November 2015 - 04:40.

    Sehr lecker vielen lieben dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ein toller

    Verfasst von freker am 21. September 2015 - 10:19.

    Sehr lecker!

    Ein toller saftiger Kuchen, fluffig und schnell gemacht. Ich habe die doppelte Menge gemacht (der Topf reicht gerade so tmrc_emoticons.;) ) und auf dem Blech gebacken. Allerdings habe auch ich die Zuckermenge reduziert (insg. 300g). Für uns genau richtig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo habe heute dein Kuchen

    Verfasst von Tursel am 20. September 2015 - 20:56.

    Hallo

    habe heute dein Kuchen gebacken,sehr lecker.Ich habe Joghurt von Al... Zitronenkuchen genommen und 200 g Zucker . Uns persönlich ist es zuviel Zucker nehme das nächste mal nur 180 g. Sehr fluffig und saftig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Carola,  wie lange hast

    Verfasst von janinahau am 14. August 2015 - 10:07.

    Hallo Carola, 

    wie lange hast du die Muffins dann gebacken? 

    Hört sich sehr gut an und will es auch mal testen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und lecker! Daraus

    Verfasst von Carola14 am 13. August 2015 - 10:08.

    Einfach und lecker!

    Daraus habe ich Muffins gemacht!

    Sie waren super schnell verschmaust!

    Herzlichen Dank für das Rezept tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach und super

    Verfasst von Cadasi am 14. April 2015 - 23:29.

    Super einfach und super lecker. Habe nur 200 gr Zucker und noch 100 gr gemahlene Mandeln rein.

    Vielen Dank für das tolle Rezept, den Kuchen wird es ab jetzt öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der neue Lieblingskuchen

    Verfasst von Kiay am 23. Mai 2014 - 12:28.

    Der neue Lieblingskuchen meiner Kids! Gelingt einfach immer und schmeckt auch mit Straziatella-Joghurt einfach genial!! Super! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der neue Lieblingskuchen

    Verfasst von Kiay am 23. Mai 2014 - 12:26.

    Der neue Lieblingskuchen meiner Kids! Schmeckt auch super mit Straziatella-Joghurt!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • könnte man diesen auch mit

    Verfasst von mari2504 am 2. März 2014 - 19:59.

    könnte man diesen auch mit erdbeerjoghurt machen? habe 1 kg davontmrc_emoticons.-(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saftig und

    Verfasst von watson777 am 2. Februar 2014 - 16:00.

    Cooking 1 Saftig und fluffig...mmmmhhhh!!!!

    Nur leider ist mir der Kuchen nicht richtig aus der Form gegangen...da hatte ich nur noch Bruchstücke anzubieten.

    Ich versuche ihn aber auf alle Fälle nochmal!!! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, Kuchen steht im Ofen und

    Verfasst von feulner natascha am 13. Februar 2013 - 16:43.

    So, Kuchen steht im Ofen und vom Schüssel ausschlecken kann ich auch schon mal sagen das er wirklich lecker ist. Hab noch bissl Kakaopulver mit rein gemacht. Mmmmh. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir sind restlos

    Verfasst von cucinare am 12. Februar 2013 - 14:40.

    Wir sind restlos begeistert!!  tmrc_emoticons.D Der Kuchen schmeckt sehr "fluffig" und zudem nimmt er einem Mengenaenderungen an den Zutaten (einiges hatten wir nicht mehr zur angegebenen Menge vorraetig) keines Falls uebel.. tmrc_emoticons.;)

    Also, vielen Dank fuer's Einstellen dieses tollen Rezeptes!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach - sehr lecker!!!

    Verfasst von phylllis152 am 28. April 2012 - 12:50.

    Sehr einfach - sehr lecker!!! Meiner Tochter hats prima geschmeckt!!! 5Sterne!!

    tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vom Geschmack her sehr

    Verfasst von ahnungslos aber dabei am 4. Oktober 2011 - 19:22.

    Vom Geschmack her sehr lecker, vielleicht nehme ich beim nächsten mal etwas weniger Zucker. Mein einziges Problem war,dass der Kuchen etwas "kletschig " war, also nicht richtig aufgegangen ( Trotz genauer einhaltung der Angaben und Stäbchenprobe ).Hat aber dem Geschmack keinen abbruch getan und meine Männer hat` s nicht gestört.

    Danke fürs Rezept

    Petra

     

    Ahnungslos aber dabei

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir auch die volle

    Verfasst von bodie37 am 18. August 2011 - 17:02.

    Von mir auch die volle Punktzahl! Sehr lecker! tmrc_emoticons.;)

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super schnell, super saftig, super genial

    Verfasst von daisydiepold am 10. Juli 2011 - 19:25.

    Hallo "Wonneproppen2004", ein super Rezept. Hab ihn heute der Verwandtschaft probieren lassen (ich selbst natürlich auch) und wir waren total begeistert. Der Kuchen ist mehr als saftig (liegt wahrscheinlich an dem Öl), total easy zum herstellen und auch noch schnell gemacht. Hab Dir 5 Sterne für das tolle Rezept gegeben.  Cooking 7 LG  daisydiepold

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können