3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

schneller Käsekuchen ohne Boden


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 1000 g Schichtkäse, (oder Speisequark)
  • 300 g Zucker
  • 125 g Margarine
  • 3 EL Weichweizengrieß
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 4 Stück Eier, Größe M
  • 1 Flasche Backzitrone, optional
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Schnelle Variante
  1. Eine Springform fetten und mit Paniermehl ausstreuen.

     

    Backofen auf 180 Grad vorheizen.

     

  2. Alle Zutaten in den Mixbecher geben und etwa 30 Sek. / Stufe 5 verrühren. Es sollte alles gut vermengt sein. Je nach Quarksorte ggf. etwas verlängern.

     

  3. Teig in die Springform füllen und etwa 60 Min. / 180 Grad Umluft  backen. Ab 45 Minuten Sichtprüfung, damit er nicht zu dunkel wird.

     

  4. Etwas aufwändiger ;-)
  5. Eier trennen und Eiweiß im fettfreien Mixtopf 4 Min. / Stufe 3,5 steif schlagen und umfüllen.

     

  6. Dann das Eigelb und wie oben unter 2. die restlichen Zutaten verarbeiten.

     

  7. Zum Schluss das steif geschlagene Eiweiß unterheben und weiter wie oben bei 3.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es ganz perfekt machen möchte, nimmt den Kuchen nach etwa der Hälfte der Backzeit raus, streicht ihn mit einem verquirlten Eiweiß ein und lässt ihn ne halbe Std draußen stehen. Anschließend weitere ca. 30 min. backen. Dann bricht die Decke nicht so auf und wird glatter.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo...

    Verfasst von schneckee am 23. Juni 2017 - 14:54.

    Hallo,

    ich habe deinen Käsekuchen gebacken, da ich genau nach einem schnellen Käsekuchen ohne Boden gesucht habe.
    Was soll ich sagen, er war perfekt und er ist sehr gut angekommen.
    Ich habe nur 200g Zucker verwendet, da wir nicht so süß essen, außerdem habe ich 3 gehäufte EL Polenta/ Grieß verwendet.
    Den werde ich auf alle Fälle wieder backen.

    Vielen Dank für das Rezept.

    Lg schneckeeCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super ich liebe Kuchen ohne Boden

    Verfasst von nadineallen1981 am 8. Februar 2017 - 21:29.

    Super ich liebe Kuchen ohne Boden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können