3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Schokokuchen (ohne Ei, ohne Milch, laktosefrei, vegan, sehr variabel)


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig

  • 75 Gramm Kokosöl, oder anderes geschmacksneutrales Öl
  • 270 Gramm Mehl
  • 225 Gramm Rohrzucker
  • 3 Esslöffel Backkakao
  • 1,5 Teelöffel Backpulver
  • 1,5 Teelöffel Natron
  • 0,5 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 360 Gramm Wasser
  • 2 Esslöffel Apfelessig

Optional

  • 50 Gramm Schokotropfen, backfest
  • 50 Gramm Nüsse
  • 100 Gramm Marzipanrohmasse
  • 75 Gramm Kuvertüre
  • bunte Zuckerstreusel
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Springform (24cm) fetten und mit Kakaopulver ausstreuen.
    Das Kokosöl in den Closed lid geben, 3 Min./50°C/St. 2 (Schritt entfällt, wenn ihr anderes flüssiges Öl nehmt) - Öl umfüllen.
    Nun Mehl, Zucker, Kakao, Backpulver, Natron und Vanille in den Closed lid geben und kurz mit dem Spatel vermengen.
    Wasser, Öl und Obstessig hinzufügen, 3 Min./St. 3 vermischen.
    Jetzt optional variable Zutaten, z.B. Nüsse, Marzipanrohmasse o.ä., hinzugeben und 1 Min./St. 2/Counter-clockwise operation vermengen.
    Die Masse noch einmal kurz mit dem Spatel durchrühren und in die Form gießen.
    Nun für 35 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
    10 Minuten in der Form auskühlen lassen und auf Wunsch mit Kuvertüre/Streuseln/etc. dekorieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept ist von BackenMachtGluecklich.de und wurde von mir an den Thermomix angepasst. Er ist schnell gemacht, sehr fluffig und saftig und kann bunt variiert werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren