3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Buttermilchkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 3 Eier
  • 4 Gläser Mehl
  • 3 Gläser Zucker
  • 2 Gläser Buttermilch
  • 250 g Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 TL Natron
  • 50 g Kakaopulver

Guss

  • 2 Eier
  • 3 EL Milch
  • 8 EL Puderzucker
  • 3 EL Kakaopulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Kokosfett (Palmin)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter 3Min/Varoma/Stufe1 schmelzen.

    Alle Zutaten zur Butter in den Closed lidgeben und 5Min/Stufe4 verrühren. Anfangs noch mit dem Spatel mithelfen.

    Teig unbedingt in eine mit Backpapier ausgelegte Fettpfanne geben, da er sehr aufgeht und auf einem normalen Backblech überlaufen würde. Also bitte die tiefere Fettpfanne verwenden.

    Bei 170° auf Ober- und Unterhitze backen.

    Danach etwas auskühlen lassen.

    Währenddessen den Guss zubereiten.

    Palmin 3Min/Varoma/Stufe1 schmelzen.

    Alle anderen Zutaten in den Closed lid dazugeben und 3 Min/Stufe4 verrühren.

    Den Guss über dem Kuchen verteilen und glatt streichen. (Wenn man möchte, kann man den Kuchen vorher mit einem Stäbchen mehrmals einstechen, dann läuft der Guss auch in den Kuchen hinein).

    Wenn der Guss etwas angetrocknet ist, mit Zuckerstreusel oder Kokosett bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Sahne anrichten. Gutes Gelingen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe 1/4 l Glas genommen,

    Verfasst von Backhexe Ela am 16. Juli 2014 - 14:43.

    Ich habe 1/4 l Glas genommen, also 250 ml ( normales Trinkglas)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo hört sich gut an, aber

    Verfasst von harzerwurst24 am 26. Juni 2014 - 14:01.

    Hallo hört sich gut an, aber welche Größe hat das Glas

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was bedeutet hier 4 Gläser

    Verfasst von sabi3105 am 20. Juni 2014 - 12:56.

    Was bedeutet hier 4 Gläser Mehl, Zucker?

     

    Ein Trinkglas? 

    S. Sandel-Birlin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können