3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko Kokos Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Schoko Kokos Kuchen

  • 200 Gramm Kokosmilch
  • 200 Gramm Sahne
  • 45 Gramm Speisestärke
  • 50 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Kokosflocken

Teig

  • 3 Eier
  • 120 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 Gramm Butter, in Stücken
  • 180 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 3 Esslöffel Kakaopulver
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Esslöffel Rum
  • 1 Esslöffel Essig, neutral
  • 4-6 Esslöffel Milch, oder Kokosmilch

Guss

  • 2 Esslöffel Aprikosenmarmelade
  • 20 Gramm Kokosflocken
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Kokosmasse:
    Kokosmilch, Sahne, Speisestärke und Zucker herstellen wie eine Art Pudding kochen, 8 Min./100°C/Stufe 4. Kokosflocken nach 7 Minuten zufügen. Umfüllen und erkalten lassen!

    Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine 28er Backform mit Butter ausstreichen. Klappt auch gut in kleinerer eckiger Form 20 x 30 cm oder kleines Blech.

    Schokomasse:
    Eier (ich hatte größere), Zucker, Salz und Butter
    20 Sek./Stufe 5. Alles runterschieben und nochmal
    20 Sek./Stufe 5.

    Mehl, Kakao, Backpulver, Rum & Essig zugeben,
    10 Sek./Stufe 4, Teig runterschieben und nochmal
    bzw. an dieser Stelle die Konsitenz mit der Milch ausgleichen um beide zähflüssig zu machen. 4 bis max. 6 EL.
    10 Sek./Stufe 4.

    Die Schokomasse in die Form füllen und glatt streichen, anschließend die Kokosfüllung in einen Spritzbeutel geben.
    Jetzt mit ca. gleichem Abstand in die Schokomasse spritzen, beide haben ungefähr die gleiche Konsitenz.

    Danach ca. 30 - 35 Minuten (180°C) backen - Stäbchenprobe! Anschließend den Kuchen mit Aprikosenmarmelade bestreichen und mit den Kokosflocken bestreuen.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir finden ihn sehr lecker und mal eine andere Art Rührkuchen!

Rum hat ein tolles Aroma und würde ich nicht weglassen, wer aber unbedingt möchte, durch Essig ersetzen.
Funktioniert sicher auch mit Schmand anstelle Sahne oder mit Weizenmehl anstelle Dinkel.
Auch könnte ich mir eine säuerliche Marmelade vorstellen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schnell gemacht und richtig lecker. Zu meinen...

    Verfasst von Exel am 30. Mai 2019 - 11:55.

    Schnell gemacht und richtig lecker. Zu meinen Favoriten hinzugefügt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der schaut lustig aus und schmeckt bestimmt...

    Verfasst von Ursi321 am 15. Mai 2019 - 10:50.

    Der schaut lustig aus und schmeckt bestimmt ausgezeichnet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können