3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Muffins / Biene Maja Muffins


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 2 Stück Eier
  • 125 Gramm Butter
  • 100 Gramm Zucker
  • 150 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 15 Gramm Kakao
  • 200 Gramm saure Sahne

Bienen Dekor

  • 12 Stück Zahnstocker
  • 24 Stück Zuckerguss Augen
  • Gelber Fondant
  • Blockschokolade
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Eier trennen und das Eiweiss in Closed lid geben und mit den Schmetterlingseinsatz 1,5 Min./Stufe 4,5 steif schlagen. Den Eischnee umfüllen und den Schmertterlingseinsatz entfernen. Die Butter in den Closed lid füllen und 2 Min./100°C/Stufe 1 erhitzen. Danach die Zutaten: Zucker, Mehl, Backpulver, Eigelb, Saure Sahne, Kakao zu der geschmolzenen Butter in den Closed lid geben und 30 sec./Stufe 5 verrühren. Dann den Eischnee vorsichtig unter den Teig heben.
    Die Teigmasse in 12 Muffinsformen aufteilen und im vorgeheizten Backofen circa 15 Minuten bei 170°C Umluft backen.
  2. Bienen Dekor:

    Schokolade schmelzen. Die Zahnstocher in der Hälfte teilen und eine kleine Kugel Fondat auf einen halben Zahnstocher stechen. Ein wenig Fondant ausrollen und pro Muffin zwei Streifen schneiden. Dann die Schokolade auf die Muffins streichen, jeweisl zwei Fondatstreifen drauf verteilen, mit zwei Augen versehen und zwei halbe Zahnstocher (Fühler) in den Muffin stecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare