3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko-Rührkuchen


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Schoko-Rührkuchen

  • 250 Gramm Margarine, Ich verwende hier die flüssige Margaine von Rama o.ä.
  • 250 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Stück Eier, Größe L oder M - funktioniert beides
  • 250 Gramm Milch, 1,5% Fett, 3,5% geht auch
  • 500 Gramm Mehl Type 405
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 gehäufter Esslöffel Kakaopulver, z.B. Nesquik

Optional

  • 50 Gramm Rum, 54%
5

Zubereitung

    Schnell und einfach :-)
  1. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Rost im unteren Drittel des Ofens einschieben. Springform - 26cm Durchmesser - einfetten
  2. Margarine in den Closed lid geben
  3. die restliche Zustaten in den Closed lid geben. Mit Hilfe des Spatels 40 Sek. / Stufe 5 vermischen
  4. Mit dem Spatel evtl. Kakaoreste nach unten schieben
  5. Weitere 5 Sek. / Stufe 5 mischen
  6. Den Teig in die Form umfüllen und Form in den Ofen auf den Rost stellen. Den Kuchen 50 -60 Minuten auf 180°C Ober- Unterhitze backen. 10 Minuten in der Form abkühlen lassen. Dann auf einen kalten Gitterrost stürzen und abkühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den gleichen Teig verwenden wir auch für Waffeln - bisher waren alle begeistert!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare