3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladen Cookies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Schokoladen Cookies

  • 130 g Schokolade, (70% Kakaoanteil)
  • 120 g weiche Butter
  • 60 g Zucker
  • 60 g brauner Rohrzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder
  • 1 EL selbst gemachten Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 30 g Kakaopulver, (zum Backen)
  • 300 g Schokotröpfchen
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 170 Grad (Ober/Unterhitze) vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.



    Die Schokolade in kleinen Stücken in den Closed lid geben und 5 Min./40°C/Stufe 1 schmelzen. Danach in eine Schüssel umfüllen und etwas abkühlen lassen.



    Butter, Zucker, brauner Rohrzucker, Vanillezucker und das Ei 2Min./Stufe 3 verrühren. Dann die geschmolzene Schokolade, Salz, Mehl, Backpulver und Kakaopulver hinzufügen und 40Sek./Stufe 4 unterrühren. Zum Schluss noch die Schokotröpfchen für 30Sek./Stufe 2 hinzugeben.



    Den Teig in eine Schüssel umfüllen und mit einem Eisportionierer auf jedes Backblech 6 Kugeln Teig mit großen Abstand zueinander verteilen. Die Kugeln zu Cookies flach drücken und nacheinander je 16-18 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit einem nassen Eisportionierer lassen sich die Teigkugeln leichter herauslösen. Dazu den Eisportionierer einfach für jede Kugel in eine Tasse Wasser tauchen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So ein tolles Rezept habe ich noch nie gefunden....

    Verfasst von Henry2511 am 19. Oktober 2016 - 12:46.

    So ein tolles Rezept habe ich noch nie gefunden. Meine Familie ist so begeistert, dass ich direkt Nachschub backen musste.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können