3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladen Cupcakes mit Erdnussbutter Topping


Drucken:
4

Zutaten

18 Portion/en

Muffin

  • 2 Stück Eier (M)
  • 200 g Zucker
  • 130 g Mehl
  • 6 Esslöffel Backkakao
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 160 g Milch
  • 160 g Butter (geschmolzen)
  • nach Geschmack Erdnüsse (gesalzen)

Topping

  • 70 g Butter
  • 250 g Erdnussbutter (cremig)
  • 1 Päckchen Vanille Extrakt, z.B.: Dr.Ö...
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Puderzucker
  • ca. 50 g Sahne
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Für die Muffins
  1. den Backofen auf 180 Grad UmLuft vorheizen 

  2. Eier und Zucker in den TM geben und 1 Minute/Stufe 4 schaumig rühren.

  3. dann Mehl, Kakao, Backpulver und Milch hinzufügen und 30sek/Stufe 4  rühren. 

  4. Zum Schluss die flüssige Butter dazu geben und nochmal 15sek/Stufe4 rühren.

    Tip: wer mag kann jetzt auch eine Hand voll, von den salzigen Nüssen mit einrühren, das gibt einen leckeren Effekt tmrc_emoticons.)

  5. Den Teig in Muffinförmchen (ich stelle sie immer in mein Muffinblech) füllen und bei 180 Grad Ca. 30 Minuten backen.

     Closed lid Spülen

  6. Topping
  7. Butter und Erdnussbutter in denClosed lid geben und 1Minute\Stufe4 rühren. 

  8. Salz und Vanilleextrakt dazu geben und 30sek./Stufe4 verrühren 

  9. Puderzucker zufügen und 45sek/Stufe4,5 unterrühren.

  10. Nun auf Stufe 3 die Sahne hinzufügen, bis eine spritzfähige Creme entsteht (Sichtkontakt).

  11. Fertig stellen
  12. zum Schluss füllt ihr die Creme in einen Spritzbeutel und verteilt sie auf den abgekühlten Muffins, bei mir reicht die Creme für ca 18 Cupcakes. 

    Zum dekorieren benutze ich immer die gesalzenen Nüsse, sie schmecken super darauf. Man kann aber auch Schokoladen Raspeln nehmen. 

    die Cupcakes halten sich im Kühlschrank mind. 3 Tage (falls sie nicht vorher aufgegessen sind), vor dem Essen aber immer auf Zimmertemparatur erwämen lassen. 

    Guten Appetit tmrc_emoticons.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Muffins erst auskühlen lassen, damit sie Creme später nicht verrutscht.

 

das Topping habe ich mal in einem Video im www gesehen, seit dem ist es mein liebstes. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Voll der Renner!

    Verfasst von nicki_stick am 27. November 2017 - 20:23.

    Voll der Renner! LoveCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe nur die Muffins gebacken ber das Topping...

    Verfasst von küchenlotte am 20. Juni 2017 - 18:05.

    Ich habe nur die Muffins gebacken. Über das Topping kann ich nichts sagen. Die Muffins sind auf jeden Fall sehr, sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Creme als Füllung für den...

    Verfasst von Angel4-6-87 am 19. Januar 2017 - 16:51.

    Ich habe die Creme als Füllung für den Geburtstagskuchen meiner Tochter genommen und es kam super an!wirklich ein super leckeres Rezept Smile wird auf jeden Fall wieder gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich befürchte das du es nicht blau bekommst,...

    Verfasst von Chrissi05 am 21. Oktober 2016 - 16:58.

    Ich befürchte das du es nicht blau bekommst, höchstens dunkelblau. Die Erdnussbutter gibt's halt viel Farbe ab. Ich empfehle dir ein Vanille Topping tmrc_emoticons.;) damit geht's auf jeden Fall.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich muss für eine Baby Party "blaue"...

    Verfasst von le_laura am 19. Oktober 2016 - 07:24.

    Hallo, ich muss für eine Baby Party "blaue" Cupcakes Backen. Denkst du ich kann das Topping blau einfärben? tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meeeeeega! Ich habe die

    Verfasst von Desi-Mausi am 8. Juli 2016 - 14:02.

    Meeeeeega!

    Ich habe die Cupcakes vorgestern gemacht und noch ein kleines bisschen verändert.

    Habe die Muffinförmchen nur zur Hälfte mit Teig befüllt, dann ein halbes Mini-Snickers reingedrückt und anschließend mit dem restlichen Teig aufgefüllt.

    Beim Topping habe ich anstatt der Sahne "Soya Cuisine" verwendet. Hat super geklappt.

    Alle waren von den Cupcakes begeistert, wird es wieder geben! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön das es euch geschmeckt

    Verfasst von Chrissi05 am 16. Januar 2016 - 16:27.

    Schön das es euch geschmeckt hat tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Oberhammer!  Alle,  die

    Verfasst von destroywithjoy am 14. Januar 2016 - 18:21.

    Der Oberhammer! 

    Alle,  die einen bekommen haben waren restlos begeistert.  Tolles Rezept,  wird es wieder geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können