3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladen Nuß Sahne Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Bisquit

  • 6 Stück Eier
  • 140 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 75 Gramm Mehl
  • 75 Gramm Speisestärke
  • 50 Gramm Backkakao
  • 1 Teelöffel Backpulver

Nusssahne

  • 600 Gramm Sahne, geschlagen
  • 40 Gramm brauner Zucker, ich hatte Karamelzucker aus Holland
  • 40 Gramm Zucker weiss
  • 40 Gramm Haselnüsse, gemahlen
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 2 Päckchen Sahnesteif

Dekoration und Aufstrich

  • 4 EL Aprikosenmarmelade
  • 12 Stück Haselnüsse
  • 100 Gramm Haselnusskrokant

  • 6 Stück Eier
  • 140 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 75 Gramm Mehl
  • 75 Gramm Speisestärke
  • 50 Gramm Backkakao
  • 1 Teelöffel Backpulver, gehäuft

  • 600 Gramm Sahne, geschlagen
  • 40 Gramm brauner Zucker, ich hatte karamelzucker aus Holland, sehr lecker
  • 40 Gramm Zucker fein
  • 40 Gramm gemahlene Haselüsse
  • 1 Prise Zimt
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 4 Esslöffel Aprikosenmarmelade

  • 100 Gramm Haselnusskrokant
  • 12 Stück Haselnusskerne
5

Zubereitung

    Sahnemasse
  1. für die Sahnemasse, Nüsse,Zucker und Zimt mischen.

    Die Sahne mit dem Sahnesteif schlagen ( Mechthild Hellermann erklärt hier in der RZW sehr gut wie es geht)

    NussZuckerMasse unter die Sahne heben.

  2. Den Bisquit zweimal durch schneiden und die unteren der zwei Böden mit Aprikosenmarmelade bestreichen.

     

  3. Die Sahnenussmasse auf den Böden verteilen, hier bei etwas für die Dekoration und zum bestreichen zurück behalten.

  4. Alle Böden aufeinander setzen und mit Sahnemasse bestreichen.

    Das Haselnusskrokant an den Seiterändern der Torte streuen, ich mache es in die Hand drücke es leicht an und ziehe mit einem großen Messer die runtergefallenen Krokant wieder hoch.

    Mit Sahnetupfen dekorieren und Haselnüsse aufsetzen.

  5. Bisquit
  6. Für den Bisquit die Eier bei 37° Stufe 4-5 mit Schmetterling 3 Minuten schaumig schlagen.

    Zucker , Salz ,Mehl , Kakao und Speisestärke unterrühren .

    Den Teig in einer Springform bei 160°  Heißluft 25-30 Minuten backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

 

tmrc_emoticons.J)

leider funktionierte das rezept einstellen nicht so wie ich es mir wünschen würde und die Zubereitung des Bisquit steht jetzt hinten dran.............. Ich hoffe ihr kommt trotzdem klar .

Versucht es auch mal mit Brombeermarmelade und Vanillesahne , hmmmm


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker

    Verfasst von Daniela_109 am 24. Dezember 2016 - 11:10.

    Sehr sehr lecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr lecker. Für mich aber zu...

    Verfasst von cuxi73 am 11. November 2016 - 14:30.

    Geschmacklich sehr lecker. Für mich aber zu wenig Füllung und ich habe auch mehr Haselnüsse reingetan.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerne , ich hoffe beim

    Verfasst von Mupfel64 am 25. Januar 2016 - 01:26.

    Gerne , ich hoffe beim nächsten mal klappt es tmrc_emoticons.)

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke für die Antwort

    Verfasst von Kermuele am 24. Januar 2016 - 16:43.

    Hallo,

    danke für die Antwort und die Tipps. Ich werde ihn bei Gelegenheit noch einmal ausprobiere. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kermuele, das tut mir

    Verfasst von Mupfel64 am 23. Januar 2016 - 12:12.

    Hallo Kermuele,

    das tut mir leid. das Rezept ist leider auch etwas komisch hier dargestellt, ich werde malirgenwann versuchen es neu ein zu stellen

    War der Topf fettfrei ? 

    Wenn die Eier gut aufgeschlagen waren, wurden die übrigen Zutaten vorischtig und kurz untergehoben ? Bisquit ist leider etwas empfindlich. 

    Wenigstens hat die Creme geschmeckt,das freut mich tmrc_emoticons.;-)

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Kuchen heute

    Verfasst von Kermuele am 21. Januar 2016 - 19:22.

    Ich habe den Kuchen heute ausprobiert, aber leider ist der Boden 2x nicht hoch genug geworden, so dass ich ihn nicht durchschneIden konnte. Die Creme ist aber sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lelchen das freut mich

    Verfasst von Mupfel64 am 18. Februar 2014 - 21:45.

    Hallo Lelchen tmrc_emoticons.-)

    das freut mich sehr tmrc_emoticons.-) richtest du es deinem Mann auch aus ?  tmrc_emoticons.)

     

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mupfel, habe gestern

    Verfasst von Lelchen am 16. Februar 2014 - 10:41.

    Hallo Mupfel,

    habe gestern Deine Torte für meinen Mann gebacken, und ich soll Dir sagen, sie schmeckt lecker. Du bekommst von uns wohlverdiente 5*****

    [[wysiwyg_imageupload:8841:]]

    LG Lelchen


    Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Petra, es freut mich das die

    Verfasst von Mupfel64 am 16. Dezember 2013 - 11:54.

    Petra,

    es freut mich das die Torte geschmeckt hat. Hast du das Eiweiß gut steif geschlagen ? das ist das A und O ! Vielleicht versuchst du es nochmal ?! 

    Schöne Feiertage tmrc_emoticons.-)

     

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir ging es genauso mit dem

    Verfasst von petra170267 am 16. Dezember 2013 - 10:21.

    Mir ging es genauso mit dem Boden war sehr dünn sodas ich nur einmal durchschneiden konnte. Der Kuchen war trotzdem sehr lecker. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ingkemor, du musst die

    Verfasst von Mupfel64 am 19. November 2013 - 21:14.

    Hallo ingkemor,

    du musst die Eier gut aufschlagen, es entsteht eine sehr cremige Masse . Der Topf muss dazu total fettfrei sein. Das Mehl nur kurz unterrühren. Wenn man es zu lange rührt, fällt der Teig in sich zusammen und wird fest beim backen .

    ich hoffe ich konnte es gut erklären ?! 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Thrmomixerfahrung ist

    Verfasst von ingkemor am 17. November 2013 - 23:28.

    Meine Thrmomixerfahrung ist noch sehr gering , habe dein Rezept genau nach Anweisung gemacht , der Boden

    war aber sehr dünn und fest ,habe die Torte trotzdem fertiggestellt . Schmeckte gut , aber der Boden war einfach

    zu fest.   Gruß ingkemor

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na da hab ich ja schon eine

    Verfasst von Mupfel64 am 12. November 2013 - 20:02.

    Na da hab ich ja schon eine Menge Herzchen tmrc_emoticons.) 

    bin gespannt was ihr nach dem backen sagt tmrc_emoticons.) 

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da wollte ich doch schon vor

    Verfasst von Kochsuse am 12. November 2013 - 19:29.

    Da wollte ich doch schon vor ein paar Tagen ein Stück tmrc_emoticons.;) . Jetzt wird es auf jeden Fall geherzt.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Abend, habe geherzt,

    Verfasst von teddyundine am 10. November 2013 - 00:27.

    Guten Abend,

    habe geherzt, wird bald versucht, wo der Biskuit szteht, ist relativ egal, ich mache eh immer den, den ich immer mache, aber der ganze Rest klingt sooooo toll, tropft mir heute schon der Zahn, wird es bals geben. Dann purzeln bestimmt auch viele Sterne vom Himmel zu deinem Rezept.  Big Smile

    Gruß

    teddyundine



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Herz lass ich schon mal

    Verfasst von Friseuse am 9. November 2013 - 21:35.

    Ein Herz lass ich schon mal da. Big Smile Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mupfelchen, auch lass

    Verfasst von Cermix am 9. November 2013 - 18:00.

    Hallo Mupfelchen, auch lass dir ein Herz da, hört sich richtig lecker an. Love

     


     


    Herzliche Grüße, Cermix mixt aus Leidenschaft


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mupfel mein Herz hast du

    Verfasst von Blacky 67 am 9. November 2013 - 17:40.

    Mupfel mein Herz hast du schon mal.Danke fürs einstellen.

     


    Kochen von 123gif.deso nicht mehr

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leider funktionierte das

    Verfasst von Mupfel64 am 9. November 2013 - 16:49.

    tmrc_emoticons.J)

    leider funktionierte das rezept einstellen nicht so wie ich es mir wünschen würde und die Zubereitung des Bisquit steht jetzt hinten dran.............. Ich hoffe ihr kommt trotzdem klar .

     


    Ich wäre jetzt lieber dort, wo meine Gedanken gerade sind


     


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können