3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladen-Zucchinikuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 25 g Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 200 g Zucchini
  • 100 g weiche Butter
  • 100 g Rapsöl
  • 1 geh. TL selbstgemachten Vanillezucker
  • 225 g Zucker
  • 2 Eier (M)
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 100 ml Buttermilch
  • 2 EL gehackte Mandeln
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig:
  1. 1.

    Zartbitterschokolade in grobe Stücke brechen und im Closed lid 7sec/Stufe 5 fein hacken. Umfüllen.

    2.

    Zucchini putzen und ebenfalls im Closed lid 7sec/Stufe 5 fein hacken. Umfüllen.

    3.

    Mehl, Kakao, Backpulver und Salz zusammen in eine Schüssel sieben.

    4.

    Butter, Rapsöl, Vanillezucker und Zucker im Closed lid 20sec/Stufe 5 verrühren. Die Eier hinzufügen 10sec/Stufe 5 und vollständig verrühren. Eventuell mit dem Spatel alles runter schieben.

    5.

    Zucchini, Schokolade und gehackte Mandeln ebenfalls in den Closed lid bei Counter-clockwise operation 20sec/Stufe 3 verrühren. Eventuell mit dem Spatel helfen.

    6.

    Die Hälfte des Mehls in den Closed lid und mit Hilfe des Spatels bei Stufe 4 verrühren. Dann die Buttermilch hinzufügen  5sec/Stufe 3 und dann erst den Rest des Mehls bei Stufe 4 bis alles gut vermischt ist.

    7.

    In eine gefette Springform einfüllen, mit 2 El gehackten Mandeln bestreuen und bei 175° (Umluft 160°) auf der 2. Schiene von unten 60-75min (Garprobe mit dem Holzstäbchen machen) backen. 5min. abkühlen lassen, aus der Form lösen und vollständig abkühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe die Zucchini auch schon zu gleichen Teilen durch Möhren ersetzt. Auch diese Variante schmeckt - um es mit den Worten meiner Tochter zu sagen- bombastisch!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen schmeckt gut. Habe

    Verfasst von molo am 9. August 2015 - 21:45.

    Der Kuchen schmeckt gut. Habe 81% Schokolade verwendet. Zum Glück hat keiner aus meiner Familie gemerkt, dass da Zucchini mit drinnen ist, sonst wäre dieser Kuchen definitiv nicht gegessen worden ! Die Variante mit den Karotten werde ich auch noch testen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker und saftig

    Verfasst von cilahoff am 18. Januar 2014 - 16:58.

    lecker und saftig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die

    Verfasst von enja am 3. September 2013 - 16:44.

    Vielen Dank für die charmanten Kommentare und die Sterne!  tmrc_emoticons.)

    Immer schön locker aus der Hüfte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Enja der Kuchen ist

    Verfasst von Genussvoll am 24. August 2013 - 22:03.

    Hallo Enja der Kuchen ist Super und keiner hat bemerkt daß Zucchini drin war . Mache ich wieder .

    grüße Genussvoll

    Genussvoll  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmhhhmmm.... Ein ganz

    Verfasst von susiwt52 am 1. August 2013 - 15:35.

    Mmmhhhmmm.... Ein ganz leckerer, saftiger und schokoladiger Kuchen!

    Sogar unsere 6-jährige Zucchini Total Verweigerin ist total begeistert. Zitat: "Mama, den kannst du wieder machen!"

    Ich nehme als Schoki eine 85%ige Zartbitter und Backe den Kuchen ohne Mandelblättchen drauf. Dafür gibt's eine Vanillin Glasur Ober drüber!

    Das einzige Manko: Ich hab grad mal eine Zucchhini darin unter gebracht!!!  :O Nun muss ich entweder noch gefühlte 25 Kuchen backen oder nach weiteren Verwendungsmöglichkeiten suchen!

     

    Liebe Grüße und volle 5 Sterne von mir!

    Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können