3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladenbrot Weihnachtsgebäck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

100 Stück

Schokoladenbrot Weihnachtsgebäck

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 6 Stück Eier
  • 250 g Schokolade
  • 250 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Mehl
  • Für die Glasur:
  • 200 g Schokolade
  • 50 g Sahne
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Schokolade in Stücke brechen und in den Closed lid geben,

    Stufe 8 ca. 15 Sekunden mahlen und umfühlen



    Zucker, Butter und Eier einfüllen Stufe 5 ca. 1 Minute vermischen



    Restliche Zutaten zugeben und nochmal Stufe 5 ca. 1 Minute vermengen eventuell mit dem Spachtel etwas nachhelfen



    Die Masse auf ein Backblech mit Backpapier geben und bei 180 C° Umluft 20 Minuten backen. Mit ner Nadel oder dünnen Messer testen ob noch Teig hängen bleibt dann nochmal kurz im Ofen lassen.

    Teig zum auskühlen mit dem Backpapier auf einen Ofenrost ziehen



    Für die Glasur die Schokolade in den Closed lid geben Sahne dazu und auf 50C° Stufe 1 3 Minuten schmelzen. Mit dem Spachtel auf dem Schokoladenbrot verteilen. Solange die Glasur noch flüssig ist in kleine Stücke schneiden evtl. dekorieren und kalt stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Pumarita: Sorry erst jetzt gesehen....

    Verfasst von LeckerSchlecker1 am 7. Dezember 2017 - 11:35.

    Pumarita: Sorry erst jetzt gesehen.
    Die werden gemahlen und dann in den Teig vermengt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ...

    Verfasst von Pumarita am 29. Dezember 2016 - 19:36.

    Hallo,

    klingt gut. Was ist mit den Mandeln? Werden diese gemahlen, gehackt oder ganz in den Teig getan? LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können