3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladenkuchen mit Schokostückchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Für den Rührteig:

  • 4 Eier
  • 2-3 Messbecher Rohrohrzucker
  • 250 g Rama Cullines o.ä.
  • 200 g Mehl
  • 200 g saure Sahne
  • 30 g Kakao
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 100 g Schokostückchen, Choclate Chunks (RUF)
  • 1 EL Öl, zum einfetten
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
5

Zubereitung

  1. Eier, Zucker und Rama Cullines in den Mixtopf geschlossen geben und 1 Minute/ Stufe 1 schaumig rühren.


    Mehl, saure Sahne, Backpulver und den Kakao zugeben und 20 Sek. / Stufe 6 zu einem cremigen Teig verarbeiten.


    Nun den fertigen Teig in eine gefettete Kuchenform (oder zwei kleinere Formen) Ihrer Wahl oder in eine uneingefettete Silikonbackform geben und mit etwas Zucker bestreuen. Bei 175 Grad für 45 min. in den Ofen backen.


    Nach abgelaufener Zeit mit Hilfe eines Schaschlikspieß mittig in den Kuchen stechen; wenn nichts an dem Spieß hängen bleibt, ist der Kuchen fertig. Ansonsten noch weitere 5 Minuten backen lassen. Kuchen aus der Form lösen und auskühlen lassen. 


    Durch den Zucker glitzert der Kuchen und man kann auf Puderzucker oder Glasur verzichten.


    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lauwarm mit Schlagsahne sehr lecker!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare