3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schokoladenkuchen vom Blech - richtig lecker!


Drucken:
4

Zutaten

24 Portion/en

Kuchen

  • 5 Tafeln Zartbitterschokolade
  • 100 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 8 Eier
  • 300 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 6
    35min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Schokolade schmelzen
  1. Die Schokolade grob zerkleinert in den Closed lid geben. Dann 10 Sek / Stufe 8 zerkleiner. Die Butter in kleinen Stückchen dazugeben. Beides zusammen dann 5 Min. / 60 °C / Stufe 2 schmelzen.

    Ich schiebe zwischendurch immer die noch nicht geschmolzen Teile vom Rand nach unten.

    Die Butter-Schoko-Mischung umfüllen.

  2. Teig zubereiten
  3. Die Eier und den Zucker in den Closed lid geben und beides 1 Min. / Stufe 4 verrühren.

    Anschließend das Mehl und das Backpulver hinzufügen und wieder 1 Min. / Stufe 4 verrühren.

    Danach die Butter-Schoko-Mischung wieder mit dazu in den Closed lid geben. Alles zusammen dann 30 Sek. / Stufe 3 unterrühren.

  4. Jetzt den fertigen Teig auf ein eingefettetes Backblech geben und ca. 20 - 25 Minuten bei 200 °C backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich kenne das Rezept aus Chefkoch.de und hab es für den Thermomix umgewandelt.

Wer es noch schokoladiger mag, kann noch den Kuchen mit einer Glasur bestreichen und verzieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab den Kuchen heute gebacken, allerdings Zucker...

    Verfasst von Heiketaedcke am 15. September 2018 - 07:18.

    Hab den Kuchen heute gebacken, allerdings Zucker auf 150gr. reduziert. Fazit meiner Jungs: leckerster Kuchen ever 😀

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen! Kann ich den Kuchen auch in einer...

    Verfasst von rigoskati am 6. April 2018 - 06:37.

    Guten Morgen! Kann ich den Kuchen auch in einer rechteckigen Springform backen, damit er ein bisschen höher wird??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gelungenes Rezept...

    Verfasst von Kochbäckerin am 17. Oktober 2017 - 16:10.

    Gelungenes Rezept

    Ist sehr gut gelungen und super angekommen. Ich habe nur noch 100 g Zucker genommen , ganz dünn Beerenmarmelade darauf gestrichen und mit einem Schokoguss abgeschlossen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich ein Schokoladenkuchen

    Verfasst von tina123w am 10. Juli 2016 - 22:23.

    Endlich ein Schokoladenkuchen nach unserem Geschmack, habe die Hälfte der Zutaten genommen und konnte froh sein, ein Stück ergattert zu haben, hatte 5 Kinder im Haus, die alle ausnahmslos begeistert waren, dafür 5 Sterne! Ich habe meinen Osterhasenbestand reduziert, endlich ein Kuchen der superschokoladig schmeckt und total simpel ist, danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich gut. Leider

    Verfasst von knuspi31 am 30. Oktober 2015 - 17:43.

    Geschmacklich gut. Leider wurde der Kuchen in der angegebenen Backzeit sehr dunkel und pappte am Boden an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ging im Büro weg wie warme

    Verfasst von pumpkincat am 23. September 2015 - 20:32.

    ging im Büro weg wie warme Semmeln...ehm, frischer Schokokuchen tmrc_emoticons.D

    happyhappyhappyhappyyyyyyy

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wow! toller Flughafen Kuchen!

    Verfasst von Saliana am 22. September 2015 - 12:27.

    wow! toller Flughafen Kuchen! Klasse gemacht Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Ich habe den

    Verfasst von Corie77 am 1. September 2015 - 12:59.

    Super lecker!

    Ich habe den Kuchen zum 6. Geburstag meines Sohnes gemacht.

    Hab allerdings 3 Tafeln Zartbitter und 2 Tafeln Vollmilch-Schokolade verwendet und den Zucker etwas reduziert.

    Nach dem Backen habe ich den Kuchen noch mit Johannisbeermarmelade (selbst gemacht) bestrichen und anschließend mit Kuvertüre überzogen. Super, super lecker!

    Mein Sohn wünschte sich einen Flughafen-Kuchen tmrc_emoticons.D ich versuche ein Bild vom Endergebnis hochzuladen.

    Zusammenfassend: Ganz toller Schokoladenkuchen...wurde mit jeden Tag besser und saftiger. Absolut zu empfehlen![[wysiwyg_imageupload:17857:]]

     

    ...Da sind keine Kalorien mehr drin, die sind alle im Thermomix gestorben... tmrc_emoticons.-)  Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt! 

    Verfasst von SaschaR am 28. August 2015 - 22:39.

    Perfekt!  Love 

    lauwarm...ein Genuss...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich gut!!!!!

    Verfasst von a.weiss am 18. Juli 2015 - 14:05.

    Unglaublich gut!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept , hat

    Verfasst von Christian27 am 28. März 2015 - 17:23.

    Danke für das Rezept , hat allen gut geschmeckt  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns allen super lecker

    Verfasst von kmt am 28. März 2015 - 14:24.

    Hat uns allen super lecker geschmeckt . Von mir 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir war der Schokoladenkuchen

    Verfasst von Iris39 am 25. März 2015 - 14:03.

    Mir war der Schokoladenkuchen zu süß. Ich habe nur die Hälfte des Teiges gemacht in einer kleineren Brownieform. Das nächste Mal nehme ich nur die Hälfte Zucker.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt super lecker! Mir ist

    Verfasst von yitka am 15. März 2015 - 22:07.

    Echt super lecker! Mir ist nur der zartbitter geschmack etwas zu viel,werd das nächste Mal halb vollmilchschokolade und halb zartbitter machen! Trotzdem klasse rezept! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau, 500g Schokolade

    Verfasst von Saliana am 15. März 2015 - 18:29.

    Genau, 500g Schokolade tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, das mit einem

    Verfasst von Neimorktnerin am 15. März 2015 - 10:27.

    Also, das mit einem kommentarlosen Stern finde ich auch nicht Ok. Es passiert aber auch in den anderssprachigen Rezeptwelten. tmrc_emoticons.~

    Nun aber zu meiner Frage: 5 Tafeln Schokolade entspricht 500 Gramm?

    Sterne gibt's beim nachbacken. tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Marbir86, ich habe ihn

    Verfasst von Saliana am 15. März 2015 - 02:15.

    Hallo Marbir86,

    ich habe ihn nur gut ausgekratzt. Da eh wieder alles zusammengemischt wird, reicht das auch. Musst den Topf nicht ausspülen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mhhhh,hört sich lecker an,

    Verfasst von marbir86 am 14. März 2015 - 10:50.

    Mhhhh,hört sich lecker an, tmrc_emoticons.)

    muss ich den Topf sauber machen,wenn ich die Schokolade umfülle

    und dann den Teig mache,

    oder ist das egal?

    Gruss marbir86

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen lieben Dank Luzie123

    Verfasst von Saliana am 14. März 2015 - 10:19.

    vielen lieben Dank Luzie123 Love

    Dann werde ich auch gleich mal nach deiner Thai-Curry-Suppe schauen Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Saliana, mir erging es

    Verfasst von LUZIE123 am 14. März 2015 - 01:52.

    Hallo Saliana, mir erging es letzte Woche mit meiner Thai-Curry-Suppe und einer anonymen Bewertung genauso - echt feige sowas... Da ich dieses tolle Rezept kenne, kann ich dir sehr gerne 5 Sterne geben. Der Kuchen zerschmilzt auf der Zunge... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, dafür bin ich

    Verfasst von Saliana am 13. März 2015 - 23:26.

    Ja, dafür bin ich auch! 

    Danke für euer Mitgefühl:-*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tut mir leid für dich

    Verfasst von Jagga am 13. März 2015 - 22:04.

    Tut mir leid für dich Saliana,

    dieses Problem kenne ich auch.

    Es ist echt schade, wie manche faire Bewertungen unmöglich machen.

     

    Frage mich echt, wann dies endlich umgestellt wird und man nur noch mit Kommentar auch Sterne abgeben kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und dabei wissen die Leute

    Verfasst von DaTi74 am 13. März 2015 - 21:27.

    Und dabei wissen die Leute auch nicht, wieviel arbeit es macht ein Rezept einzustellen. Mach Dir nichts draus,  mit Missgunst muss man immer rechnen.

    Lg DaTi74

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde es schade, dass

    Verfasst von Saliana am 13. März 2015 - 19:22.

    Ich finde es schade, dass Leute kurz nach dem Erstellen des Rezepts einfach nur einen Stern vergeben ohne das Rezept ausprobiert zu haben oder ein Kommentar verfassen warum!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können