3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwarzwälderkirsch auf Blech


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 5 Stück Eier
  • 130 Gramm Öl
  • 150 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillepudding, zum Kochen
  • 3 Päckchen Schokopudding, zum Kochen
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Tropfen Kirschsaft / Rum

Belag

  • 3 Gläser Sauerkirschen
  • 2 Päckchen Vanillepudding
  • 3 Packung Sahne
  • Schokoraspeln zum Garnieren
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Schwarzwälderkirschkuchen auf Blech
  1. für den Teig:

    Schmetterling einsetzen.

    Eier, Öl, Zucker, Backpulver, Vanillepudding und Schokopudding in den Closed lid. Auf Dough mode ca. 3 Minuten verrühren.

    Dann 30 Minuten bei 180 Grad Umluft backen.

    Den noch warmen Kuchen bei Bedarf mit Rum oder Kirschwasser beträufeln.

     

    Für den Belag:

    Die Sauerkirschen (mit Saft) und den Vanillepudding aufkochen. 4 MInuten/Counter-clockwise operation/90°/Stufe 2

    - ich mache das aber meistens separat im Kochtopf.

    Auf den noch warmen Kuchenboden verteilen.

     

    Nach dem Erkalten die 3 Becher Schlagsahne ( 3 Min/Stufe 3 )auf den Kuchen streichen und mit Schokoraspeln dekorieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann für einen hellen Boden auch statt dem Schokopudding 4 Päckchen Vanillepudding nutzen und dann diesen Obstboden z.B. für Erdbeerkuchen nutzen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von suppentante123 am 10. November 2016 - 13:32.

    Hallo,

    Könnte ich die gleiche Menge für eine 26iger runde Form nehmen?

    LG claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir wurde der Boden leider auch nichts, viel...

    Verfasst von AndreaMieser am 11. September 2016 - 16:37.

    Bei mir wurde der Boden leider auch nichts, viel zu hart... geschmacklich ganz gut. Ich werde den Kuchen sicher wieder einmal machen, aber mit einem anderen Boden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diesen tollen Kuchen hab ich

    Verfasst von Familie Hin am 1. Juli 2016 - 19:28.

    Diesen tollen Kuchen hab ich schon ein paar Mal gemacht und werde bei Anlässen nun immer darum gebeten, diesen mitzubringen. Himmlisch luftiger Schokobisquit, einfach zu machen. Ein prächtiger Anblick und Geschmack! Noch ein großer Vorteil: man könnte theoretisch auch ein kleines Stückchen essen. Kommt in der Praxis aber nicht vor

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Kuchen! Der Boden war

    Verfasst von AngelikaPaf am 19. Juni 2016 - 23:52.

    Super Kuchen! Der Boden war super locker und auch die Füllung war sehr gut! Eine tolle Alternative zur Torte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen war LEIDER der

    Verfasst von S.Obermayer am 22. Mai 2016 - 22:41.

    Der Kuchen war LEIDER der totale Reinfall: der Boden viel zu hart, die Kirschmasse  wurde nach angegebener Rezeptur überhaupt nicht fest (habe dann länger eingestellt,dann waren jedoch die Kirschen zerschreddert) und beim Entfernen des Backrahmens lief alles auseinander. Geschmacklich auch nicht gut!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich lecker an. Wird

    Verfasst von Muckymaus am 17. April 2016 - 16:16.

    Das hört sich lecker an. Wird in den nächsten Tagen mal probiert.Vielen Dank dafür.Gentle stir setting

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hab den Kuchen heut

    Verfasst von Christa9860 am 13. September 2015 - 17:57.

    Hallo, hab den Kuchen heut mal ausprobiert! Hab nur zwei Gläser Kirschen und zwei Becher Sahne verwendet! Reicht auch. Unser Fazit: schmeckt sehr gut! fünf Sterne von uns! (Ach so, den Teig hab ich zwei Minuten auf Stufe 3 eingestellt!)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,    nein das

    Verfasst von Carye am 29. April 2015 - 13:31.

    Hallo, 

     

    nein das Puddingpulver ist ausreichend 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo carye, kommt denn gar

    Verfasst von Siamkätzchen am 27. April 2015 - 17:45.

    Hallo carye,

    kommt denn gar kein Mehl in den Teig?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können