3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwedischer Apfelkuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 5 Stück Eier
  • 190 Gramm Butter
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 225 Gramm Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 225 Gramm Mehl

Belag

  • 1000 Gramm säuerliche Äpfel
  • 5 EL Zucker
  • 2 TL Zimt

Blech

  • Butter
  • Semmelbrösel
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Ein Backblech einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen.



    Die Eier trennen, Rühraufsatz in den Closed lid geben und das Eiweiß in den fettfreien Closed lid geben und 4 Min./Stufe 4,5 steif schlagen. Den Eisschnee umfüllen und vorerst kaltstellen.

  2. Die Butter in den Closed lid geben und 4 Min./70° C/Stufe 2 schmelzen und umfüllen.



    Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen.



    Eigelbe mit Zucker, Vanillemark und Salz 20 Sekunden/Stufe 6 cremig rühren. Das Mehl 10 Sekunden/Stufe 5 unterheben und anschließend 10 Sekunden/Stufe 6 die flüssige Butter einrühren.



    Rühraufsatz einsetzen. Eischnee zugeben und 15 Sekunden/Stufe 2,5 unterheben.

  3. Für den Belag: Äpfel waschen, schälen und Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in Stücke schneiden.



    Den Teig auf das Backblech streichen und die Apfelstücke dachziegelartig drauflegen. Zucker und Zimt miteinander vermengen und gleichmäßig drüberstreuen.



    Den Kuchen auf mittlerer Schien 35 bis 45 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare