3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwiegermutter's Apfelkuchen - einfach und schnell


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • für eine Springform:
  • 150 g Margarine
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckch. Vanillzucker
  • 300 g Mehl
  • 1 gestr. Teel. Backpulver
  • 4-5 Äpfel
  • ggf. 1/2 Teel. Zimtpulver
  • ggf. Puderzucker zum bestreuen des fertig gebackenen Kuchens
  • etwas Margarine zum fetten der Form
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle übrigen Zutaten (bis auf die Äpfel, Zimt und Puderzucker) in den Closed lid geben und 2 Min./Stufe Dough mode kneten.

    2/3 des Teiges als Boden in einer gefetteten Springform ausrollen. Darauf die geschälten, geviertelten und in Spalten geschnittenen Äpfel verteilen. Je nach Geschmack mit Zimtpulver bestreuen. Den restlichen Teig auf der Arbeitsplatte ausrollen und als "Deckel" auf die Äpfel geben.

    Backtemperatur: 200°                Backzeit: ca. 30-35 Min.

    Den Kuchen nach dem Backen auskühlen lassen und ggf. mit Puderzucker bestreuen.

    Unter meinen Rezepten ist ein für eine Linzer Torte zu finden. Die Grundzutaten sind die gleichen. Einfach mal nachsehen und ausprobieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • super schnell und super

    Verfasst von kwiatuszek am 1. Februar 2012 - 09:18.

    super schnell und super lecker Big Smile

    meine Hobbys : kochen, backen, Handarbeit, basteln,


    ich bin immer lustig, ich lache gern und bin immer hilfsbereit.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Sehr lecker,hummmm  

    Verfasst von Dabahia am 6. Oktober 2011 - 20:18.

    tmrc_emoticons.)Sehr lecker,hummmm

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Kuchen ist sehr

    Verfasst von angel_666 am 24. August 2011 - 12:32.

    Dieser Kuchen ist sehr lecker. Er ist nicht trocken, sondern eher saftig. Sehr gut. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Kuchen ist sehr

    Verfasst von angel_666 am 24. August 2011 - 12:32.

    Dieser Kuchen ist sehr lecker. Er ist nicht trocken, sondern eher saftig. Sehr gut. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Kuchen heute per

    Verfasst von mamamaldrei am 20. Juli 2011 - 16:13.

    Ich habe den Kuchen heute per Zufall gefunden und gleich nachgebacken.....

    Und..............wir sind begeistert. Super!!!!! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept!  

    Verfasst von KTM am 18. März 2011 - 21:53.

    Danke für das tolle Rezept!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich freue mich sehr, dass

    Verfasst von Fury am 17. Januar 2011 - 23:46.

    Ich freue mich sehr, dass euch das Rezept so gut gefällt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hmm.....lecker....

    Verfasst von Silke27 am 21. Dezember 2010 - 11:24.

    Wir hatten am Wochenende auch spontan Besuch und ich habe dieses Rezept ausprobiert.

    Zunächst war ich skeptisch, weil die Decke bei mir nicht so funktionierte, aber der Kuchen ist wirklich super geworden.

    Ein Stück blieb übrig und dieses habe ich genüsslich am nächsten Tag gegessen. Und es war fast noch besser als frisch tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell Super Lecker Gut

    Verfasst von Patgru am 13. Dezember 2010 - 14:07.

    Heute kommt Überraschungsbesuch zur Kaffeetafel.Dieser Kuchen wurde heute Morgen als zweites gebacken.(Zutaten waren im Hause).

    Ganz tolles Rezept und sehr schnell und SUPER LECKER!!!!!!!

    Danke für das Einstellen des Rezeptes.

    Liebe Grüße

    P.S. Natürlich auch 5 Sterne von mir.

       


    herzliche Grüße von Patgru  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von rhapsodydoggen am 21. November 2010 - 21:22.

    habe zu den Äpfeln noch Mandelsplitter drüber verteilt, einfach köstlich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker Kuchen

    Verfasst von tigermami am 10. Oktober 2010 - 20:03.

    der Kuchen ist echt lecker. Ich hab ihn ein bischen abgeändert bei der Füllung.

    Die Äpfel , einen guten Schuß Amaretto und 3 gehäufte Eßlöffel gehackte Mandeln dazu. Das ganze auf Stufe 5 / 3 sek. gehackt und 15 Min. ziehen lassen. Sonst wie im rezept verarbeitet.

    liebe Grüße

    Ingridtmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!

    Verfasst von Lerchenheid am 8. Oktober 2010 - 16:39.

    tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Berwertung vergessen

    Verfasst von rappeltine am 29. September 2010 - 21:45.

    War zu schnell, hatte die Bewertung vergessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist sehr lecker

    Verfasst von rappeltine am 29. September 2010 - 21:45.

    Habe heute dein Rezept ausprobiert. Zuerst war der Teig zu weich, dann habe ich noch etwas Mehl untergeknetet und den Teig für ca. 30 min in den Kühlschrank gegeben. Danach hat es alles geklappt. Er schmeckt sehr lecker. Danke für das Einstellen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können