3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Snickers Cheescake


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Boden:

  • 250 g Vollkornkekse, Hobbits kernige
  • 100 g Butter
  • 40 g Zucker
  • 1 EL Kakaopulver, kein Kaba!

Füllung:

  • 600 g Frischkäse, sahnig
  • 1/2 Stück Vanilleschote
  • 180 g Zucker
  • 30 g Mehl
  • 50 g Sahne
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 200 g Snickers (4 Stück)
  • 50 g Erdnüsse gesalzen
  • 45 g Kakao, (kein Kaba)
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Snickers halbieren und im Closed lid 10 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Dann umfüllen.

    Erdnüsse in den Closed lid und 2-3 Sekunden/Stufe 5 mahlen. (Es sollen Stückchen übrig bleiben, also nicht zu fein). Erdnüsse zu den Snickers geben und vermischen.

    Die Butter in den Closed lid und 2 Minuten/90 Grad/Stufe 1 schmelzen lassen. Restliche Zutaten vom Boden zugeben und 15 Sekunden/Stufe 10 mahlen. Zwischendurch eventuell die Zutaten mit dem Spatel herunter schieben.

    Springform fetten oder mit Backpapier auslegen. Den Boden gleichmäßig darauf verteilen und einen kleinen Rand hochziehen.

    Im vorgeheizten Backofen, bei 180 Grad 5 Minuten backen. Anschließend auskühlen lassen. Sollte kalt oder zumindest lauwarm sein.

    180 gr. Zucker in den Closed lid, Vanilleschote mit einer Schere in kleine Stückchen schneiden und zum Zucker geben. 10Sekunden/Stufe 10 pulverisieren. Jetzt alle restlichen Zutaten bis auf Snickers/Erdnüsse zugeben und 15 Sekunden/Stufe 5 vermengen.

    Die Snickers werden nur auf dem Keksboden verteilt. Darüber kommt vorsichtig die Frischkäsemasse.

    Im vorgeheizten Backofen, bei 200 Grad, 10 Minuten backen. Anschließen auf 160 Grad herunterschalten (Ofentüre NICHT öffnen) und 35 Minten backen. Jetzt den Ofen ausstellen und weitere 25 Minuten nachziehen lassen in der restlichen Hitze.

    Kuchen am besten am Vortag zubereiten.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare