3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spanischer Apfelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 Äpfel ( gewürfelt ) 3 EL Rum 125 g gem. Nüsse 200 g Butter 200 g Zucker 1 El Vanillezucker 4 Eier 2 El Kako 1 Tl Zimt 200 g Mehl 1 Tl Backpulver Für den Guß: 200 g Puderzucker 2 El Rum etwas Zitronensaft Mandelblättchen
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  Die gewürfelten Äpfel mit Rum vermischen und ca.1 Stunde ziehen lassen. Nüsse in denClosed lid   geben und 10 Sek. Stufe 9 mahlen und wieder umfüllen. Butter, Zucker und Eier in denClosed lid   geben und 1 Min. Stufe 3 schaumig rühren. Nüsse, Kakao und Zimt dazugeben und nochmals         verrühren ca. 30 Sek Stufe 3. Mehl und Backpulver hinzugeben 10 Sek. Stufe 5-6. Den Teig in eine Schüssel umfüllen und die Äpfel unterheben. In eine gefettete Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 1 Stunde Backen.

    Zitronenglasur herstellen. Und den ausgekühlten Kuchen mit der Glasur überziehen. Mit Mandelblättchen garnieren.

     

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die Mengen erhöht,

    Verfasst von algemi am 2. Februar 2015 - 16:04.

    Ich habe die Mengen erhöht, sonst wäre es mir zu wenig Masse. 250 g gemahlene Nüsse, 250 g Butter, 250g Zucker und 250 g Mehl, die anderen Zutaten habe ich, wie oben beschrieben,  belassen.

    Sehr köstlicher Kuchen - vielen Dank fürs Einstellen

    LG tmrc_emoticons.D

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo! finde die mengen- bzw.

    Verfasst von bella9889 am 16. November 2014 - 15:37.

    hallo!

    finde die mengen- bzw. rezeptangabe etwas unübersichtlich und fände es toll, wenn es überarbeitet werden würde... hierfür erstmal 1 stern abzug...

    ansonsten ist der kuchen wirklich sehr schmackhaft, habe ihn noch mit mandelplättchen und schokosauce dekoriert! danke fürs einstellen, 4 sterne von uns tmrc_emoticons.)[[wysiwyg_imageupload:12150:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen schmeckt sehr

    Verfasst von dani66 am 19. November 2011 - 22:40.

    Der Kuchen schmeckt sehr lecker.  Auch von mir 5*****.

    LG dani66

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dein Rezept! Ich

    Verfasst von mysch72 am 28. September 2011 - 14:58.

    Danke für dein Rezept!

    Ich habe schon ein Par Rezepte ausprobiert und war nicht immer sooo begeistert.

    In diesem Fall war ich sehr positiv überrascht. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Lecker, locker - immer

    Verfasst von Ruthly62 am 2. April 2011 - 20:52.

    Cooking 7  Lecker, locker - immer wieder!

    Danke für das schöne Rezept, auch von mir 5 Sterne!

    Gruß

    Ruthly62

    Ruthly62

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!!

    Verfasst von Schokotante am 4. September 2010 - 23:33.

    kann mich nur anschließen, locker, saftig und geschmacklich top!

     

    Liebe Grüße Rosi!!! tmrc_emoticons.-))


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne

    Verfasst von Miche am 30. August 2010 - 14:19.

    lecker, locker super gut

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können