3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Spekulatius-Cupcakes mit weißem Schokoladentopping


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Teig

  • 200 g Gewürzspekulatiuskekse
  • 20 g Mandeln gemahlen
  • 30 g Mehl
  • 2 gestrichene Teelöffel Backpulver
  • 100 g Butter
  • 30 g Zucker
  • 4 Eier
  • 2 gestrichene Esslöffel Milch

Topping

  • 100 g weiße Schokolade
  • 50 g Schmand
  • 125 g Mascarpone
  • 50 g Schlagsahne
  • Spekulatiusstücke, als Deko
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Den Backofen auf 170°C Ober-Unterhitze vorheizen. Entweder 6 große Muffinförmchen (Tulpenförmchen) oder 12 kleine in ein Muffinblech setzen.

    Die Eier trennen und das Eiweiß in den Closed lid geben, den Rühraufsatz einsetzen und 5 Minuten auf Stufe 3,5 zu Eischnee schlagen. Den Eischnee in eine Schüssel umfüllen und beiseite stellen. Den Spekulatius in den Closed lid geben und 15 Sekunden auf Stufe 10 fein mahlen. Mehl, Mandeln und Backpulver zu dem Spekulatius in den Mixtopf geben und 5 Sekunden auf Stufe 5 vermischen .Das Spekulatiusgemisch in eine Schüssel umfüllen. Die Butter in Stücken mit dem Zucker in den Closed lid geben und 20 Sekunden auf Stufe 4 verrühren, die 4 Eigelb dazugeben und 5 Sek/Stufe 4 verrühren. Das Spekulatiusgemisch und die Milch zugeben und 5Sek/St 5 verrühren. Dann den Teig in eine Schüssel umfüllen und den Eischnee mit dem Spatel locker unterheben.

    Den Teig in die vorbereiteten Förmchen füllen und im Backofen 30 Minuten backen lassen. Dann aus dem Backofen nehmen und vollständig auskühlen lassen.
  2. Topping
  3. Die weiße Schokolade in den Closed lidgeben und 5 Sekunden auf Stufe 10 fein mahlen lassen. Dann 4 ½ Minuten  bei 55°C auf Stufe 2 schmelzen  .Kurz auskühlen lassen.Die Sahne dazugeben und 20 Sekunden auf Stufe 5 aufschlagen. Dann Mascarpone und Schmand dazugeben und 10 Sekunden auf Stufe 4,5  verrühren.

    Das Topping in einen Spritzbeutel füllen und auf den Teig auftragen. Mit kleinen Spekulatiusstücken dekorieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sie waren lecker, aber fast etwas zu trocken....

    Verfasst von Anna_U am 14. Oktober 2017 - 08:01.

    Sie waren lecker, aber fast etwas zu trocken. Vielleicht mache ich beim nächsten mal paar Äpfel mit rein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker' schnell gemacht

    Verfasst von sunny.79 am 14. Januar 2016 - 11:04.

    Super lecker' schnell gemacht und sehen auch noch toll aus. Von mir 5 Sterne Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Cupcakes in meiner

    Verfasst von Juliachen am 26. Dezember 2015 - 10:49.

    Hab die Cupcakes in meiner Minimuffinform gebacken und die kamen jetzt an Weihnachten super gut an. Schnelles leckeres Rezept. Danke. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wie schön, das freut

    Verfasst von Cyle am 4. November 2015 - 20:39.

    Hallo, wie schön, das freut mich sehr. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept im TM 31

    Verfasst von Kathylein2905 am 23. Oktober 2015 - 13:42.

    Hab das Rezept im TM 31 gekocht und hatte keine Probleme.

    Wirklich eine tolle Idee um die übrig gebliebenen Spekulatius zu verwerten.Habe die Muffins aus Zeitgründen ohne Topping gebacken. Beim nächsten mal teste ich das dann auch noch. tmrc_emoticons.;) Schmecken auf jeden Fall super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haha, nöö. Hatte aber Zeit

    Verfasst von Cyle am 30. Juli 2015 - 19:55.

    Haha, nöö. Hatte aber Zeit und hab die ganzen  (Winter) Rezepte vom letzten Jahr hochgeladen. Und Weihnachten kommt ja dann doch immer schneller als man denkt tmrc_emoticons.;)

    Viel Spaß beim Nachmachen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja haben wir den schon wieder

    Verfasst von bibi0_13 am 25. Juli 2015 - 14:05.

    Ja haben wir den schon wieder Weihnachten?? Aber das hört sich sehr gut an, wird später mit den restlichen Spekulatius aus dem vergangenen Jahr ausprobiert. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können